Startseite Sitemap | Impressum | DE | EN

Willkommen auf den Seiten von Aktion Freiheit Statt Angst. Wir engagieren uns als gemeinnütziger Verein im Bereich der Bürger- und Menschenrechte gegen Massen- Überwachung und Sicherheitswahn und kämpfen für Informationsfreiheit und Netzneutralität. In der folgenden linken Spalte sind dazu die neusten Meldungen und Aktionen aus unserer Arbeit aufgeführt, die rechte Spalte listet zu unseren Themen die aktuellsten Meldungen aus der Presse auf.
Neue Meldungen und Aktionen ( -> alle Aktionen )
Unsere Themen in der Presse ( -> alle Artikel )

04.10.2014 Internationaler Aktiontag gegen Drohnen

Mach mit beim ersten Globalen Aktionstag gegen die Nutzung von Drohnen zur Überwachung und zum Töten  – 4. Oktober 2014 Aktion Freiheit statt Angst kämpft seit über 2 Jahren mit dem Bündnis gegen bewaffnete Drohnen . Im letzten Jahr hat sich die Anti-Drohnen-Bewegung europaweit ...

02.09.2014 Die Wahrheit stirbt zuerst

OSZE: „Keine Hinweise auf Präsenz von russischen Truppen auf ukrainischem Boden“ Während Bild gestern (13.20 Uhr) meldete , dass russische Truppen in der Ost-Ukraine in eine "Panzerschlacht " verwickelt sind, , hat die OSZE bestätigt, dass es nicht den geringsten Hinweis auf die ...

16.09.2014 Cryptoparty - und zukünftig anonym und sicher im Internet

Anonym und sicher im Internet - Wir machen eine Cryptoparty Anlässlich der bundesweiten Engagementwoche wollen wir in diesem Jahr mal wieder eine Veranstaltung (nicht nur) für Jugendliche anbieten, in der wir die Gefahren für unsere Daten durch staatliche Überwachung und den Datenhunger ...

01.09.2014 No-Spy-Garantie bei IT-Vergabe

Bundesländer verlangen No-Spy-Garantie von IT-Firmen Die Bundesregierung verlangt bereits seit Monaten eine sogenannte No-Spy-Garantie bei der Vergabe von I T-Aufträgen. Diesem Beispiel wollen nun auch die Länder folgen. Die "schärferen Kriterien" sind eine Reaktion auf den ...

01.09.2014 Überwachungsgegner vereinbaren Zusammenarbeit

Breites Bündnis gegen Überwachung formiert sich Aktion Freiheit statt Angst war auf dem Treffen mit drei Aktiven vertreten. Pressemitteilung Berlin, 1.9.2014 Überwachungsgegner vereinbaren Zusammenarbeit Beim „ Forum gegen Überwachung ” planten am 31. August 2014 in Berlin mehrere ...

31.08.2014 BND: Mehr Überwachung - weniger Treffer

"In der Gesamtheit ist eine sinkende Trefferrelevanz bei stark steigender Netzüberwachung zu verzeichnen." Wie schon viele Experten nachweisen konnten , mehr Überwachung führt auch in absoluten Zahlen zu weniger Treffern. Dafür geraten immer mehr Unschuldige ins Fadenkreuz der Ermittler, ...

31.08.2014 Aufruf zum Antikriegsmarkt

„Nie wieder Faschismus - Nie wieder Krieg" Update 01.09.2014: 5 Stunden Information und Musik auf dem Potsdamer Platz Wir waren mit einem Infostand dabei. Viele Touristen und auch einige Berliner konnten auf dem Potsdamer Platz viel über die Historie erfahren. Vor 100 Jahren ...

30.08.2014 1000 Tage Open Source bei GRÜNEN Sachsen

  1.000 Tage Open Source bei GRÜNER Landtagsfraktion Aktion Freiheit statt Angst macht seit Jahren "Reklame" für offene Software . Open Source Programme sind sicherer, weil der Programm-Code durch viele Menschen kontrolliert wird und Open Source ist in der Regel weitaus ...

30.08.2014 Demonstration Freiheit statt Angst

Aufruf zur Freiheit statt Angst: Am 30. August 2014 um 14 Uhr vor dem Brandenburger Tor in Berlin. Stoppt den Überwachungswahn! Update 30.08.2014:  Am Samstag sind wir in Berlin gegen die Überwachungs- und Kontrollprogramme der Geheimdienste auf die Straße gegangen. ...

29.08.2014 Marshalinseln klagen gegen Atomwaffenstaaten

29. August - Internationaler Tag für die Beendigung der Atomtests Am 29. August 1991 wurde das Atomtestgelände in Semipalatinsk geschlossen, 2012 wurde dieses Datum zum Internationalen Tag für die Beendigung der Atomtests erklärt.Anlässlich dieses Datums veröffentlichen wir die ...

21.08.2014 BGH als Schlepper tätig?

Pressemitteilung zur Revisionsentscheidung des BGH im Fall Oury Jalloh vom 17.08.2014 Update : Endgültige Visumsverweigerung (s.u.) Aktion Freiheit statt Angst dokumentiert hier die Presseerklärung der Initiative in Gedenken an Oury Jalloh e.V. zum Vorgehen der deutschen ...

29.08.2014 IMSI-Catcher-Catcher nutzen

Wiener Forscher spürt Handy-Überwachung auf "Immer öfter" nutzt die Polizei und sicher viele Geheimdienste sogenannte IMSI-Catcher . Diese Geräte können den Handy-Funkverkehr für eine Funkzelle über sich leiten und alle Handynutzer in dieser Gegend aufspüren, aber auch laufenden ...

18.08.2014 Unterstützung des Globalen Aktionstags gegen Drohnen

Drohnen-Kampagne unterstützt Globalen Aktionstag gegen Drohnen Pressemitteilung 1/2014 der Drohnen-Kampagne vom 18. August 2014 Zahlreiche lokale Aktionen sind in Deutschland zum Globalen Aktionstag gegen Drohnen am 4. Oktober 2014 geplant Die Drohnen-Kampagne , die sich gegen die ...

29.08.2014 FRONTEX-plus gleich mehr Ertrinkende

“Frontex Plus” Mittelmeer: Rückzug auf Schengen-Gebiet Stop ai controlli davanti alla Libia . Arretra la linea di pattugliamentoFrontex Plus interverrà solo nelle acque dell’area Schengen. Nach 300 Mio Euro für " Eurosur " kommt nun FRONTEX-plus. Eigentlich ist es ein Minus, denn ...

14.08.2014 - 17.08.2014 Friedensfestival Berlin

6. Friedensfestival Berlin – Alexanderplatz – 14.- 17. August 2014 Aktion Freiheit statt Angst e.V. ist wieder mit einem Infostand dabei. Ein Festival verhindert keine Kriege, ernährt keine Hungernden, beendet keine Ausbeutung von Mensch und Natur und schafft auch keine neue ...

28.08.2014 Unzureichender Entwurf zum Datenschutz

Ex-Datenschutzbeauftragter Schaar: Gesetzentwurf zur Änderung des Bundesdatenschutzgesetzes “völlig unzureichend” Die Bundesregierung beschränkt sich offensichtlich auf das absolute Mindestmaß beim gestern vorgelegten Entwurf zur Neuregelung des Bundesdatenschutzgesetzes. Eine Anpassung ...

02.08.2014 Oranienplatz-Aktivist in Abschiebehaft

Oranienplatz-Aktivist in Abschiebehaft -Presseinformation vom 01. August 2014 Aktion Freiheit statt Angst dokumentiert hier als Mitglied im Flüchtlingsrat Berlin die Pressemitteilung zur Festnahme eines Aktivisten vom Oranienplatz. Dieses Vorgehen widerspricht dem Einigungspapier mit dem ...

28.08.2014 BKA-Statistik falsch

Was wirklich hinter dem "Vormarsch" der Internetkriminalität steckt Angeblich steigt die "Gefahr" aus dem Internet ins Unermessliche, so das BKA. So ist das mit den Statistiken, man muss sich nur die passenden Daten zusammensuchen. Die Zahl der Internetnutzer steigt - somit steigt auch die ...


Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den
eigenen Public Key reinkopieren.
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
SSL-Zertifikat sponsored by Host Europe GmbH
Vertrauenswürdige Datenübertragung durch das SSL-Zertifikat von Host Europe
Webhosting by Host Europe
Creative Commons Namensnennung 3.0 Deutschland-Lizenz Freie Verwendung unter Angabe der Quelle.
Wir sind Mitglied bei