Startseite https-everywhere Sitemap | Impressum | DE | EN
Willkommen auf den Seiten von Aktion Freiheit Statt Angst. Wir engagieren uns als gemeinnütziger Verein im Bereich der Bürger- und Menschenrechte gegen Massen- Überwachung und Sicherheitswahn und kämpfen für Informationsfreiheit und Netzneutralität. In der folgenden linken Spalte sind dazu die neusten Meldungen und Aktionen aus unserer Arbeit aufgeführt, die rechte Spalte listet zu unseren Themen die aktuellsten Meldungen aus der Presse auf.
Neue Meldungen und Aktionen ( -> alle Aktionen )
Unsere Themen in der Presse ( -> alle Artikel )

03.07.2015 Gegen Werbung für die Bundeswehr auf der YOU

Töten und Getötet-werden ist kein normaler Beruf! Davor wollten wir warnen! Gemeinsam mit dem Berliner Bündnis "Schule ohne Militär" haben wir mit dem Flugblatt der DFG-VK “ Bevor du unterschreibst ” und in diesem Jahr mit 4 großen deutlichen Transparenten die Besucher der Messe vor dem ...

06.07.2015 Hilfssheriffs der Telekom

 Schrankenloses Data Mining über Personendaten Schon mal was von Rola Security Solutions gehört - wohl eher nicht. Als die Telekom Tochter T-Systems im Dezember 2013 sich diese kleine Firma aus Oberhausen in ihren Unternehmensverbund einverleiben wollte, schickte diese erstmal einen Brief an ...

30.06.2015 Freiheit statt Angst

Freiheit statt Angst Wiederholt wurde unsere Gruppe, Aktion Freiheit statt Angst e.V. , von padeluun als Einzelperson des Namensdiebstahls und „der Untätigkeit“ bezichtigt. Auf Diskussionsforen, Mailinglisten, Meetings von Aktivisten, auch Vereine und Organisationen oder (Förder-) ...

06.07.2015 BKA-Gesetz vor dem BVerfG

BKA-Gesetz zur Terrorbekämpfung vor deutschem Verfassungsgericht Was lange währt - wird vielleicht gut? Wohl eher nicht ... Im Jahre 2007 wurde die Novelle zum BKA Gesetz verabschiedet und damit die Online-Durchsuchung und der Große Lauschangriff beschlossen. Seit mehr als 7 Jahren gibt ...

29.06.2015 Verhaltensänderung durch Überwachung

 Übersicht über die Gefahren durch Überwachung - Erpressbarkeit und Verhaltensänderungen Seit Jahren beschäftigen wir uns mit dem Thema Überwachung und haben mehrfach darauf hingewiesen, dass dadurch die Gefahr von Erpressbarkeit und Verhaltensänderungen wächst. Die Überwachungsmaßnahmen ...

05.07.2015 Überwacht BND Reporter ohne Grenzen?

Reporter ohne Grenzen klagen gegen deutschen Bundesnachrichtendienst Reporter ohne Grenzen (ROG) haben am Dienstag eine Klage beim Bundesverwaltungsgericht in Leipzig gegen den Bundesnachrichtendienst (BND) eingereicht. Sie werfen dem Geheimdienst vor, das Fernmeldegeheimnis zu verletzen, da ...

28.06.2015 Kritiker bei Bundeswehr unerwünscht

Von der Bundeswehr aus der Mitte der Gesellschaft ausgeschlossen Wie wenig Kritik die Bundeswehr verträgt und wie sie reagiert, wenn man sie öffentlich in Frage stellt, wollen wir als Mitglied im Bündnis Schule ohne Militär mit den Ereignissen in München in der letzten Woche aufzeigen. ...

04.07.2015 Kampf um Verschlüsselung hat begonnen

Bundeswehr fängt SSL-Verbindungen der Soldaten mit Fake-Zertifikaten ab und Hamburger Schulen "filtern" Internet-Verkehr und Arbeitsamt "filtert" Internet-Verkehr und Gefängnisse lassen keine verschlüsselten Nachrichten rein und raus Können wir für die letzte Überschrift noch ...

26.06.2015 Über Folter reden = 3 Jahre Haft

Folter ist grausam und unmenschlich - Zum Internationalen Tag zur Unterstützung der Folteropfer Heute ist der Internationale Tag zur Unterstützung der Folteropfer. In vielen Ländern wird gefoltert und nur wenige berichten danach darüber, denn ihnen drohen weitere Sanktionen, wie diese ...

04.07.2015 "Freiheit statt Angst" gegen Überwachung und VDS

Demo in Mainz gegen Überwachung und Vorratsdatenspeicherung „Wir sind hier, wir sind laut, weil man uns die Daten klaut!“ hallte es heute am Samstagnachmittag durch die Mainzer Innenstadt. Einige Hundert Menschen zogen trotz großen Hitze vom Hauptbahnhof zum Landtag. Personen, die den ...

24.06.2015 Rettet die Netzneutralität in der EU

Rette die #Netzneutralität in der EU: Es ist kurz vor 12! Diese Woche finden die entscheidenden Verhandlungen zur Netzneutralität auf EU-Ebene statt. Parlament, Kommission und Rat wollen sich auf einen Kompromiss einigen. Und der sieht nicht gut aus: Was wir aus Brüssel hören ist, dass ...

03.07.2015 XKeyscore ist Super-Google

Merkels Handy ist nicht das Problem ... auch nicht das von Hollande oder das Festnetztelefon des Wirtschaftsministers. Was wir in den beiden letzten Wochen mit Gewissheit wissen und seit 2 Jahren eigentlich schon hätten wissen können beschreibt der Spiegel so: XKeyscore ist ...

23.06.2015 Legale Einreise in EU ermöglichen!

Mitteilung über Aktivitäten der FRA Nr.3: Help ease refugee suffering through legal entry to Europe Als Mitglied in der Fundamental Rights Platform möchte Aktion Freiheit statt Angst auf eine Initiative der FRA für die Rettung von Flüchtlingen hinweisen: Aus dem InFRA Newsletter ...

02.07.2015 Flächendeckende Gesichtserkennung

Polizei scannt heimlich über 90.000 Gesichter beim Download Musik Festival Beim Download-Musik-Festivals hat die Polizei der englischen Grafschaft von Leicestershire mit einer Gesichtserkennungssoftware über 90.000 Gesichter von Festival-Besuchern erfasst und mit einer europäischen ...

20.06.2015 SPD an Grundrechte erinnern

Mit Willy Brandt hätte es diese Politik nicht gegeben Freiheit statt Angst Tour vor dem Willy Brandt Haus Mit Campact, de m Ak Vorrat, Greenpeace und ver.di haben wir heute Vormittag die Delegierten zum SPD Parteikonvent mit Nelken, Infomaterial und Seifenblasen empfangen. Aktive von ...

01.07.2015 Solidarität mit Griechenland

Solidarität mit der Regierung in Griechenland ist Friedensengagement Erklärung des internationalen Netzwerkes „No to war – No to NATO“ Die EU will mit brutaler politischer und ökonomischer Gewalt, unter Nutzung der gesamten Propaganda- und Lügenmaschine der Medien und der ...

20.06.2015 Europa.Anders.Machen

Mehr als 10.000 demonstrieren am Tag des Flüchtlings in Berlin für ein anderes Europa Aktive von Aktion Freiheit statt Angst waren dabei als heute über 10.000 Menschen in Berlin gegen die Kürzungsprogramme für Griechenland und die Abschottung der EU gegen Flüchtlinge auf die Straße gingen. ...

01.07.2015 Doppelt so viele Tote durch rechte Gewalt

Brandenburg überprüft Kriminalstatistik Während wir kürzlich berichten konnten, dass die Kriminalstatistik bundesweit einen Rückgang "linker Straftaten" um 90% allein durch Überprüfung der Buchführung verbuchen konnte, hat man nun in Brandenburg durch eine externe Überprüfung der Gewalttaten ...


Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier
den eigenen Public Key reinkopieren. (Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
SSL-Zertifikat sponsored by Host Europe GmbH
Vertrauenswürdige Datenübertragung durch das SSL-Zertifikat von Host Europe
Webhosting by Host Europe
Creative Commons Namensnennung 3.0 Deutschland-Lizenz Freie Verwendung unter Angabe der Quelle.
Wir sind Mitglied bei