banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook
19.01.2017 Kinder in "vormilitärischer Ausbildung"

USA: Die kleinen Soldaten

Bei "vormilitärischer Ausbildung" denkt jede/r an die DDR - weit gefehlt: In den USA wird nicht vor- sondern gleich militärisch ausgebildet. 500.000 Jungs und Mädchen zwischen 14 und 18 Jahren trainieren als Kadetten im "Junior Reserve Officers‘ Corps" der US-Streitkräfte. Wieder ein klarer Verstoß gegen die UN Kinderrechtskonvention (s. z.B. Fahrrad-Demo für Kinderrechte  und Gegen Anwerbung Minderjähriger durch die Bundeswehr ).

Um in inzwischen 146 Länder der Welt "aktiv unterwegs" sein zu können brauchen die US-Streitkräfte 80.000 neue Rekruten pro Jahr, um den "Dienst an der Waffe fürs Vaterland" garantieren zu können. Dafür werden Kinder in Uniform gesteckt, nehmen am normalen Sportunterricht nicht teil, stattdessen bilden richtige Soldaten im Ruhestand die kleinen Rekruten aus. Sie lernen militärische Disziplin, Sport, Verhalten und an manchen Schulen auch das Schießen.

Mehr dazu gibt es am Samstag auf arte http://info.arte.tv/de/usa-die-kleinen-soldaten

Alle Artikel zu


Kommentar: RE: 20170119 Kinder in "vormilitärischer Ausbildung"

Wenn allein die Eltern der Kinder - also alle - ihren Hintern bewegen würden... Ja, Wahnsinn trifft es ganz gut...

R., 30.01.2017 00:27


RE: 20170119 Kinder in "vormilitärischer Ausbildung"

Pfadfindern fand ich schon als Kind ekelhaft, obwohl ich einige kannte. Das hier ist aber noch eine Stufe schlimmer...

Y., 30.01.2017 08:32


RE: 20170119 Kinder in "vormilitärischer Ausbildung"

Oft sind die Eltern auch schon dabei gewesen. fürchte ich.

Y., 30.01.2017 08:39


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2JH
Tags: Schule ohne Militär, Atomwaffen, Militär, Bundeswehr, Aufrüstung, Waffenexporte, Drohnen, Frieden, Krieg, Friedenserziehung, Menschenrechte, Zivilklauseln,
Erstellt: 2017-01-19 18:07:46
Aufrufe: 840

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis