DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora Vimeo Wir in der taz Wir bei Mastodon A-FsA Song RSS Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
04.06.2023 Donner über Deutschland durch Air Defender

Flügelschlag der Friedenstaube

Wenn der Flügelschlag eines Schmettelings im Amazonas ausreichen kann, einen Sack Reis in China umzuwerfen, dann sollte der Flügelschlag von Friedenstauben auch ermöglichen den Donner über Deutschland zu stoppen.

Schon vor 2 Monaten hatten wir vor dem "Größten Luftkriegsmanöver über Deutschland" gewarnt, nun wird es in wenigen Tagen starten. Das ZDF brichtet, dass „Laut Bundeswehr mehr als 200 Kampfjets und andere militärische Luftfahrzeuge an dem Manöver teilnehmen werden, dazu bis zu 10.000 Soldatinnen und Soldaten aus 22 Nationen.“

In unserem Grundgesetz Artikel 2, Absatz 2 steht:  „Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit.“

Warum gilt dies im Juni 2023 für weite Teile der Bundesrepublik nicht mehr?

 Dieter Höntsch fragt auf Manovia: Was wird ein solches Manöver kosten und was könnte mit all dem Geld Gutes für die Menschen getan werden? Der Antworten ließen sich viele finden: Das Schulsystem muss dringend verbessert werden. Menschenwürdiges Altern muss gesichert sein. Der Klimawandel braucht riesige Anstrengungen, um aufgehalten zu werden.

Dem können wir nur beipflichten. Dieses offensichtliche Geld verbrennen dient nur dem Zweck Russland weiter zu reizen - und nebenbei die deutsche CO2 Bilanz weiter in den Keller zu treiben. Die Piloten werden nichts dazu "lernen", was sie nicht bei ihrer Ausbildung in den USA bereits eingetrichtert bekommen haben.

Frieden schaffen ohne Waffen

Denken wir zurück an diesen Appell aus dem Jahr 1982, verfasst von Robert Havemann und Rainer Eppelmann. Machen wir erneut den PolitikerInnen klar, dass die Menschen Frieden wollen  und  nicht immer mehr Kriegsopfer, nicht immer mehr Leid und nicht immer mehr Waffen. Wir fordern einen Waffenstillstand und endlich Friedensverhandlungen für eine europäische Sicherheitsstrategie die ohne Aufrüstung auskommt. Aktionen der Friedensbewegung gegen diese Kriegsübung haben wir unter Termine aufgelistet.

Mehr dazu bei https://www.manova.news/artikel/donner-uber-deutschland
und https://www.zdf.de/nachrichten/politik/air-defender-nato-uebung-auswirkungen-100.html


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/3uq
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/8419-20230604-donner-ueber-deutschland-durch-air-defender.html
Link im Tor-Netzwerk: http://a6pdp5vmmw4zm5tifrc3qo2pyz7mvnk4zzimpesnckvzinubzmioddad.onion/de/articles/8419-20230604-donner-ueber-deutschland-durch-air-defender.html
Tags: #AirDefender #Luftkriegsmanöver #NATO #SchuleohneMilitär #Atomwaffen #Militär #Bundeswehr #Aufrüstung #Waffenexporte #Drohnen #Frieden #Krieg #Friedenserziehung #Menschenrechte #Zivilklauseln
Erstellt: 2023-06-04 08:10:41
Aufrufe: 192

Kommentar abgeben

Für eine weitere vertrauliche Kommunikation empfehlen wir, unter dem Kommentartext einen Verweis auf einen sicheren Messenger, wie Session, Bitmessage, o.ä. anzugeben.

Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots zu verhindern.

CC Lizenz   Mitglied im European Civil Liberties Network   Bundesfreiwilligendienst   Wir speichern nicht   World Beyond War   Tor nutzen   HTTPS nutzen   Kein Java   Transparenz in der Zivilgesellschaft

logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst Wir speichern nicht World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen Wir verwenden kein JavaScript Für Transparenz in der Zivilgesellschaft