DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora Vimeo Wir in der taz Wir bei Mastodon A-FsA Song RSS Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
09.05.2024 Wer verdient beim Militär nicht genug?

Hacker in Gehaltsdatenbank des britischen Militärs

Das wollten Hacker wohl genauer wissen und sind in das System für Gehaltsabrechnungen des britischen Militärs eingedrungen. Dabei sind die Namen und Bankdaten von gegenwärtigen Angestellten und von Veteranen und Veteraninnen gestohlen worden. Die Regierung ist "not amused", weiß aber angeblich nichts über die Hintergründe.

Ein britischer Nachrichtensender macht China für den Angriff verantwortlich. Die Information, wer im britischen Militär vielleicht mit seinem Gehalt und den Aufstiegschancen nicht so zufrieden sein könnte, kann ein entsprechende KI wahrscheinlich aus den Daten herausfinden.

Mehr dazu bei https://www.heise.de/news/Grossbritannien-Gehaltsabrechnungssystem-des-Militaers-gehackt-wohl-von-China-9710040.html


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/3Au
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/8771-20240509-wer-verdient-beim-militaer-nicht-genug.html
Link im Tor-Netzwerk: http://a6pdp5vmmw4zm5tifrc3qo2pyz7mvnk4zzimpesnckvzinubzmioddad.onion/de/articles/8771-20240509-wer-verdient-beim-militaer-nicht-genug.html
Tags: #Großbritannien #China #Militär #Datenbank #Gehaltsabrechnungen #Frieden #Krieg #Hack #Cyberwar #Spionage #Anwerbung
Erstellt: 2024-05-09 00:03:45
Aufrufe: 149

Kommentar abgeben

Für eine weitere vertrauliche Kommunikation empfehlen wir, unter dem Kommentartext einen Verweis auf einen sicheren Messenger, wie Session, Bitmessage, o.ä. anzugeben.

Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots zu verhindern.

CC Lizenz   Mitglied im European Civil Liberties Network   Bundesfreiwilligendienst   Wir speichern nicht   World Beyond War   Tor nutzen   HTTPS nutzen   Kein Java   Transparenz in der Zivilgesellschaft

logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst Wir speichern nicht World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen Wir verwenden kein JavaScript Für Transparenz in der Zivilgesellschaft