Startseite https-everywhere Sitemap | Impressum | DE | EN
Willkommen auf den Seiten von Aktion Freiheit Statt Angst. Wir engagieren uns als gemeinnütziger Verein im Bereich der Bürger- und Menschenrechte gegen Massen- Überwachung und Sicherheitswahn und kämpfen für Informationsfreiheit und Netzneutralität. In der folgenden linken Spalte sind dazu die neusten Meldungen und Aktionen aus unserer Arbeit aufgeführt, die rechte Spalte listet zu unseren Themen die aktuellsten Meldungen aus der Presse auf.
Neue Meldungen und Aktionen ( -> alle Aktionen )
Unsere Themen in der Presse ( -> alle Artikel )

28.07.2015 Flüchtlinge menschenwürdig behandeln!

Rechtsbruch bei der Asylaufnahme beenden – Flüchtlinge menschenwürdig unterbringen und versorgen! Als Mitglied im Flüchtlingsrat Berlin veröffentlicht Aktion Freiheit statt Angst heute diese Pressemitteilung des Flüchtlingsrats Berlin (28. Juli 2015) Offener Brief des Flüchtlingsrats ...

26.07.2015 Totalüberwachung in Pakistan

Verschweigen ist Gold LIMS, ein System der Aachener Firma Utimaco, welches Telekommunikationsanbieter mit den Überwachungszentren von Polizeibehörden verbindet, wurde in Pakistan zu einem System aktualisiert. Beteiligt an dem Deal bis mindestens 2011 war auch NSN, das mittlerweile Nokia ...

18.07.2015 Freiheit statt Angst in Stuttgart

Ein Zeichen gegen Überwachung vor dem Palast der Republik Etwa 200 Menschen kamen zur Freiheit statt Angst Tour in Stuttgart zusammen, um dem Überwachungswahn eine Absage zu erteilen. Im Aufruf zur Demo hieß es: Vorratsdatenspeicherung und BND-Skandal zeigen: Unsere Bundesregierung ...

25.07.2015 Demoverbot wegen "massiver Ablehnung"

Einschüchterung und Diskreditierung von antirassistischen Protesten Zu einer skandalösen Untersagung der für morgen geplanten Demonstration zur Unterstützung der Flüchtlinge in Traiskirchen. Am Mittwoch erhielten die Anmelder  völlig unerwartet einen Bescheid der Bezirkshauptmannschaft Baden, ...

13.07.2015 Europäische "Treuhand" will Griechenland übernehmen

Geplanten Eingriff in die Souveränität Griechenlands ablehnen! Man mag denken, dass die Schuldenkrise unseren Themenbereich nur am Rande berührt. Jedoch werden wir seit Monaten von den Medien in einen "Mainstream" gepresst, der jeglicher Informationsfreiheit Hohn spricht. "Nebenbei" werden ...

24.07.2015 Wer gibt Gas oder bremst denn da?

Kontrolle übers Auto per Internet übernommen Über eine Sicherheitslücke ist es gelungen die Kontrolle über einen Jeep Cherokee mit dem Uconnect-Infotainmentsystem von Fiat Chrysler zu übernehmen. Die Angreifer konnten die Diagnose-Schnittstelle einiger Fahrzeugmodelle angreifen und waren ...

11.07.2015 BND an die Kette - Folge8

Die illegalen Praktiken der Geheimdienste anprangern Beim 8. Versuch den BND an die Kette zu legen waren wir wieder dabei. Wir haben vor dem Neubau der BND Zentrale in Berlin unsere "tonnenschwere" Kette gespannt, um die Eskapaden des Geheimdienstes einzuhegen. Nachdem nun auch die ...

23.07.2015 Lücke im MS Internet Explorer

Sicherheitswarnung für Microsoft Internet Explorer herausgegeben Im Microsoft Internet Explorer wurden mehrere kritische Sicherheitslücken gefunden mit denen es sogar sogar möglich soll, die vollständige Kontrolle über das System zu erlangen. Mehr dazu bei ...

08.07.2015 Weißbuch-"Experten" auf nuklearem Holzweg

Vom Bundesverteidigungsministerium beauftragte Experten fordern nukleare Aufrüstung Heute vor 19 Jahren, am 8. Juli 1996, hat der Internationale Gerichtshof (IGH) eine grundsätzliche Entscheidung über die Pflicht der Staaten zur nuklearen Abrüstung getroffen. Aktion Freiheit statt Angst ...

22.07.2015 Bitkom-Chef fordert weniger Datenschutz

Bitkom: Kein Supergrundrecht auf Datenschutz Bisher wurde der Datenschutz beim Branchenverband der Internetprovider, Bitkom, unter ihrem bisherigen Geschäftsführer Prof. Kempf stets hochgehalten. netzpolitik.org schreibt nun: „Wir wollen kein Supergrundrecht auf Datenschutz“ erklärte der ...

03.07.2015 Gegen Werbung für die Bundeswehr auf der YOU

Töten und Getötet-werden ist kein normaler Beruf! Davor wollten wir warnen! Gemeinsam mit dem Berliner Bündnis "Schule ohne Militär" haben wir mit dem Flugblatt der DFG-VK “ Bevor du unterschreibst ” und in diesem Jahr mit 4 großen deutlichen Transparenten die Besucher der Messe vor dem ...

22.07.2015 "Mehr Daten bei Facebook als in eigener Wohnung"

Sozialversicherungsbetrug durch Facebook-Daten aufgedeckt Wer während seiner Krankschreibung auf Facebook über seine Erlebnisse beim Drachenfliegen berichtet oder sich im Fitness-Studio fotografiert und ins Netz stellt ... ... ist nicht nur blöd, sondern muss auch damit rechnen, dass die ...

30.06.2015 Freiheit statt Angst

Freiheit statt Angst Wiederholt wurde unsere Gruppe, Aktion Freiheit statt Angst e.V. , von padeluun als Einzelperson des Namensdiebstahls und „der Untätigkeit“ bezichtigt. Auf Diskussionsforen, Mailinglisten, Meetings von Aktivisten, auch Vereine und Organisationen oder (Förder-) ...

21.07.2015 Freikarten für die Polizei

Wenn Linke ein Musikfestival feiern will die Polizei dabei sein Beim Benefiz-Festival Riding Higher wollen ein paar Reggaefans und Linke und jede Menge Familien in Bayern ein unkommerzielles Festival feiern. Da möchte die Polizei gern mitfeiern. Bei knapp 2000 FestivalbesucherInnen will ...

29.06.2015 Verhaltensänderung durch Überwachung

 Übersicht über die Gefahren durch Überwachung - Erpressbarkeit und Verhaltensänderungen Seit Jahren beschäftigen wir uns mit dem Thema Überwachung und haben mehrfach darauf hingewiesen, dass dadurch die Gefahr von Erpressbarkeit und Verhaltensänderungen wächst. Die Überwachungsmaßnahmen ...

20.07.2015 Überwachungskarte von Europa

Interaktive Karte zeigt staatliche Überwachung in Ländern Eine interaktive Europa-Karte wurde von engadget erstellt. Diese erlaubt es, jeweils eine kurze Beschreibung der Datenschutz- und Überwachungs-Situation in einem Land zu erhalten. Wie man schnell sieht hat die "Stärke" der ...

28.06.2015 Kritiker bei Bundeswehr unerwünscht

Von der Bundeswehr aus der Mitte der Gesellschaft ausgeschlossen Wie wenig Kritik die Bundeswehr verträgt und wie sie reagiert, wenn man sie öffentlich in Frage stellt, wollen wir als Mitglied im Bündnis Schule ohne Militär mit den Ereignissen in München in der letzten Woche aufzeigen. ...

19.07.2015 Ku-Klux-Klan Chef vor Überwachung informiert

Chatpartner des KKK-Chefs war Mitarbeiter des Landesamts für Verfassungsschutz (LFV) Eine Chat-Nachricht im Sommer 2002 hat Achim Schmid aus Gailenkirchen,  damaliger Chef des rassistischen Ku-Klux-Klan, informiert, dass sein Telefon überwacht wird und dass ein Spitzel in seinen eigen Reihen ...


Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier
den eigenen Public Key reinkopieren. (Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
SSL-Zertifikat sponsored by Host Europe GmbH
Vertrauenswürdige Datenübertragung durch das SSL-Zertifikat von Host Europe
Webhosting by Host Europe
Creative Commons Namensnennung 3.0 Deutschland-Lizenz Freie Verwendung unter Angabe der Quelle.
Wir sind Mitglied bei