DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo Wir in der taz A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
13.09.2010 Intime Fluggastdaten

13.09.2010: In der Datenbank steht, wer mit wem schläft

Die US-Regierung fordert von Fluggesellschaften private Passagierdaten ein. Wenn man die Fluggesellschaften zu den gespeicherten Daten befragt, so bekommt man teilweise geschwärzte Seite.

Der Journalist Edward Hasbrouck bestätigt: Es sind natürlich die Reservierungsdaten der Fluglinien. Aber es waren auch sehr private Informationen darunter. Beispielsweise Angaben darüber, mit wem ich gereist bin, ob das ein Mann oder eine Frau war, ob wir bei einer Übernachtung zwischen zwei Langstreckenflügen ein Zimmer mit getrennten Betten oder Doppelbett gebucht haben. In der Datenbank steht also letztlich auch, wer mit wem schläft. Außerdem werden natürlich IP-Adresse, Kreditkartennummern und Handynummern gespeichert, aber auch die Telefonnummer von einem Freund, von dessen Apparat aus ich einmal einen Flug bestätigt hatte. Der kurze Dialog bei der Einreise wird festgehalten. Und mir ist der Fall eines Reisenden bekannt, bei dessen Einreise auch notiert wurde, welches Buch er bei sich trug.

Mehr dazu bei http://www.zeit.de/reisen/2010-09/edward-hasbrouck

Alle Artikel zu


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/1rG
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/1533-20100913-intime-fluggastdaten.htm
Link im Tor-Netzwerk: nnksciarbrfsg3ud.onion/de/articles/1533-20100913-intime-fluggastdaten.htm
Tags: #Fluggastdatenbank #USA #Schengen #Lufthansa #VisaWaiver #Persoenlichkeitsrecht #Polizei #Geheimdienste #BKA #Rasterfahndung #ZentraleDatenbanken
Erstellt: 2010-09-13 07:31:15
Aufrufe: 2850

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst Wir speichern nicht World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen Wir verwenden kein JavaScript Für Transparenz in der Zivilgesellschaft