banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Facebook Bitmessage
18.09.2010 Atomkraft - Schluß jetzt!

An die Hunderttausend Menschen gegen AKW-Laufzeitverlängerungen

Das Regierungviertel war schon umzingelt bevor alle Demonstranten den Platz vor dem Berliner Hauptbahnhof überhaupt verlassen konnten. Auch wir, Aktion Freiheit statt Angst e.V., waren als Gegner von staatlicher und privater Überwachung dabei. Die gefährliche Atomtechnologie wurde wiederholt als Begründung für die Einschränkung der Freiheitsrechte der Menschen vorgeschoben und Demonstrationsverbote, Polizeikessel, Überwachungsgesetze und sogar Überwachungen ohne die passenden Gesetze wurden veranlasst.

Auf einer anderen Webseite haben wir an einen Sündenfall des Atomstaats aus dem Jahr 1976, die Verfolgung und Überwachung des kritischen Atomwissenschaftlers Klaus Traube, erinnert.

Heute trafen wir uns zufällig schon zu dritt, wer weiß wie viele von uns noch in der riesigen Menge der Demo-Teilnehmer verborgen waren.

Viele schöne Bilder dieser Demo haben wir bei Flickr abgelegt.

Wenn man/frau schon in so einem protzigen Haus wohnt, dann sollte die folgende Forderung eine Selbstverständlichkeit sein:

Bringste mal den Müll weg, Angela!

Alle Artikel zu


Kategorie[27]: Polizei&Geheimdienste Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/1s2
Tags: Aktivitaet, Demonstrationsverbote, Polizeikessel, Laufzeit, Ueberwachungsgesetze, AKW, Atomstaat, Ueberwachungsstaat
Erstellt: 2010-09-19 09:33:38
Aufrufe: 6449

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis