12.02.2009 scharf-links: Bürgerrechtsbündnis veröffentlicht Stellungnahme zu Internetsperren

Bürgerrechtsbündnis veröffentlicht Stellungnahme zu Internetsperren

Die "Aktion Freiheit statt Angst e.V. (i.Gr.)" hat eine Stellungnahme für den Medienausschuss der Bundesregierung zum Thema Netzsperren, Netzfilter und EU-Telekom-Paket veröffentlicht.In dieser Stellungnahme bekräftigen die Bürgerrechtler noch einmal ihre grundlegende Kritik an Netzsperren. Nach Auffassung des Bündnisses sind technische Sperren unwirksam, greifen tief in die Grund- und Freiheitsrechte ein und bekämpfen nicht das eigentliche Problem des sexuellen Mißbrauchs an Kindern.

Weiterlesen bei scharf-links...


Kategorie[18]: Pressemitteilungen Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/13m
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/179-20090212-scharf-links-buergerrechtsbuendnis-veroeffentlicht-stellungnahme-zu-internetsperren.htm
Link im Tor-Netzwerk: http://a6pdp5vmmw4zm5tifrc3qo2pyz7mvnk4zzimpesnckvzinubzmioddad.onion/de/articles/179-20090212-scharf-links-buergerrechtsbuendnis-veroeffentlicht-stellungnahme-zu-internetsperren.htm
Tags: #AktionFsA #pressemitteilung #Internetsperren
Erstellt: 2009-02-12 08:19:24
Aufrufe: 4497

Kommentar abgeben

Für eine weitere vertrauliche Kommunikation empfehlen wir, unter dem Kommentartext einen Verweis auf einen sicheren Messenger, wie Session, Bitmessage, o.ä. anzugeben.
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots zu verhindern.

Wir im Web2.0


Diaspora Mastodon Twitter Youtube Tumblr Flickr FsA Wikipedia Facebook Bitmessage FsA Song


Impressum  Datenschutz  Sitemap