banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook Wikipedia
29.01.2011 Kritischer Blick auf Überwachung in der EU

Viele Beiträge zu Überwachungsthemen auf dem "entsichern Kongress"

Der "entsichern-Kongress" am 29./30. Januar in Berlin wird sich kritisch mit dem Gebaren der Staatsmacht EU auseinandersetzen. Viele der Beiträge berühren genau unsere Themen zur Überwachung der eigenen Bürger und  auch derjenigen, die zu uns wollen.

Das sind  z.B.
  • Änderungen der Innen- und Justizpolitik durch den Vertrag von Lissabon und das Stockholmer Programm
  • Erscheinungsformen Vernetzter Sicherheit: Gendarmerien und Katastrophenhilfe
  • Überwachung von oben: Satelliten und Drohnen als Instrumente europäischer „Sicherheitspolitik“
  • Der Blick in die Zukunft: „Früherkennung“ und „Radikalisierung“
  • Risse in der Festung Europa - Strategien grenzüberschreitenden Widerstands: Erfahrungen, Analysen und Perspektiven verschiedener Spektren und AkteurInnen
  • Two sides of a barricade - Ein Blick auf die internationalen Strategiewechsel von Verfolgungsbehörden bei Gipfelprotesten
  • EU-Polizei-Datenbanken und eine Kampagne: „Wider die DNA-Sammelwut

Das vollständige Programm gibt es in unserem Veranstaltungkalender: Berlin: entsichern - Veranstaltungen zum Polizeikongress 2011

und natürlich hier http://outofcontrol.blogsport.de/kongress


Kategorie[27]: Polizei&Geheimdienste Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/1wa
Tags: FsaMitteilung, entsichern, Veranstaltung, Polizeikongress, Berlin, Januar 2011
Erstellt: 2011-01-07 09:04:26
Aufrufe: 4382

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis