banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook Wikipedia
03.02.2011 Keine Lobbytätigkeit für Ex-EU-Kommissare

Aktion: Seitenwechsel von EU-Kommissaren unterbinden!

Gestern hat die EU-Kommission dem ehemaligen EU-Kommissar Günter Verheugen erlaubt, seine eigene Lobbyagentur zu führen. Er darf allerdings für 26 Monate keinen Kontakt zu einer ehemaligen Generaldirektion (entspricht einem deutschen Ministerium) aufnehmen und keine Aufträge von Nutznießern seiner ehemaligen Dienststelle annehmen. 

Damit reagiert die EU-Kommission auf den öffentlichen Druck!

Vor einer klaren Karenzzeit für alle Lobbytätigkeiten schreckt die Kommission weiterhin  zurück.

Deshalb spricht sich auch die AG Zensur & Informationsfreiheit im Aktion Freiheit statt Angst e.V. für mehr Transparenz, eine klare Trennung von Tätigkeiten für die Öffentlichkeit und privater "Gewinnmaximierung" aus. Deshalb sind wir für einen Verhaltenskodex für EU-Kommissarinnen und Kommissare, der solche Lobbytätigkeiten verbietet.

Unterstützen Sie die Aktion von Lobby Control mit Ihrer Unterschrift!

http://www.lobbycontrol.de/blog/index.php?p=5668


Kategorie[24]: Zensur & Informationsfreiheit Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/1xn
Tags: Aktivitaet, Lobbytaetigkeit, EU Kommission, lobby control, Informationsfreiheit
Erstellt: 2011-02-04 09:02:31
Aufrufe: 3591

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis