DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook Wikipedia Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
12.02.2011 FRONTEX soll Europa in Tunesien verteidigen?

12.02.2011: Berlusconi will tunesische Freiheitsbewegung mit FRONTEX Truppen beglücken

So viel Freiheit wie die Menschen in Tunesien jetzt haben, gefällt Herrn Berlusconi gar nicht. Italiens Regierung hat die Europäische Union um Unterstützung gebeten. Brüssel solle "umgehend" Einheiten der EU-Grenzschutzagentur Frontex nach Tunesien zur Abwehr von Bootsflüchtlingen schicken und diese entlang der Küste patrouillieren lassen, forderte das Außenministerium in Rom am Freitag.

Mehr dazu bei http://www.stern.de/news2/aktuell/italien-will-eu-unterstuetzung-wegen-fluechtlingsstroms-aus-tunesien-1653237.html

Anmerkung: Schuster bleib bei deinen Leisten - Koloniales Denken ist wohl noch recht weit verbreitet
Keine militärischen Abenteuer - weder in Afghanistan noch in Somalia, Tunesien, ....

Alle Artikel zu


Kommentar: RE: 20110212 FRONTEX soll Europa in Tunesien verteidigen?

Europa muss endlich zu einer menschichen Asyl- und Entwicklungspolitik finden!
Nicht nur das! Wir sollten den Menschen
a) den Grund nehmen, in Massen zu uns zu kommen, indew wir helfen, ihre Lebensbedingungen zu verbessern
b) Integrationswillige Menschen nach Europa einwandern lassen, sie freundlich Willkommen heißen und bei der Integration (z.B. mit Sprachkursen) unterstützen.

Gast 2011-02-21 12:17:39


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/1xG
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/1881-20110212-frontex-soll-europa-in-tunesien-verteidigen.htm
Link im Tor-Netzwerk: nnksciarbrfsg3ud.onion/de/articles/1881-20110212-frontex-soll-europa-in-tunesien-verteidigen.htm
Tags: #Frontex #Tunesien #Italien #Flucht #Migration #Abschiebung #Grundrechte #Ueberwachung
Erstellt: 2011-02-12 09:21:19
Aufrufe: 3017

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis