banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook Wikipedia
16.02.2011 GEW Berlin unterstützt Bündnis Schule ohne Militär

"Entsprechend den Beschlüssen Nr.6 der LDV vom 20./21.April 2010 und Nr.384/09 des Hauptvorstands unterstützt die GEW BERLIN das Berliner Bündnis "Schule ohne Militär" im Sinne der Zielsetzungen, die im Selbstverständnispapier des Bündnisses beschrieben sind."

Diesen Beschluss hat die GEW Berlin am 17.01.2011 gefasst und ist damit ein reguläres Mitglied des Bündnisses. Der oben genannte Beschluss der Landesdelegiertenversammlung vom 20./21. April 2010 lautete:

Die GEW BERLIN teilt die kritische Position des Hauptvorstands gegenüber den Aktivitäten der Bundeswehr an Bildungseinrichtungen und unterstützt die Beschlüsse aktiv, indem sie
•  die politisch Verantwortlichen in Berlin auffordert, keine Kooperationsabkommen mit der Bundeswehr abzuschließen und als „Informationsveranstaltungen“ deklarierte Werbefeldzüge für den Arbeitgeber Bundeswehr, Waffenschauen und ähnliche Veranstaltungen auf Schul- oder Universitätsgelände zu unterbinden,
•  sich dafür einsetzt, dass Friedensinitiativen und –organisationen Möglichkeiten erhalten, an Berliner Bildungseinrichtungen militärkritische Positionen zur Geltung zu bringen,
•  in ihren Medien die Problematik von Militäreinsätzen zur Diskussion stellt,
•  Lehrenden und Lernenden an den Bildungseinrichtungen behilflich ist, friedenspolitisches Informationsmaterial zu erhalten,
•  gegen Werbeversuche der Bundeswehr gerichtete Aktionen mit trägt.

Mehr über das Bündnis gibt es hier www.schule-ohne-militaer.de
und bei uns /archiv/articles/1806-20101208-ziele-des-buendnis-schule-ohne-militaer


Kategorie[25]: Schule ohne Militär Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/1xN
Tags: FsaMitteilung, Berliner Buendnis, Schule ohne Militaer, GEW, Berlin, Beschluss, Militaer, Schule
Erstellt: 2011-02-16 08:10:35
Aufrufe: 9295

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis