banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Facebook Bitmessage
201103 Newsletter März 2011

03/2011 Newsletter und Termine Aktion Freiheit statt Angst e.V.

******************************
Inhaltsverzeichnis:

1. Vereins-News: Spendenrallye 2011 und Mitgliederversammlung 2011
2. Gemeinsame Stellungnahme "Freiheit statt Frontex"
3. Zensus 2011
4a. Petition an den Europarat zum Gebrauch von biometrischen Merkmalen
4b. Offener Brief an die EU Abgeordneten fordert Informationsfreiheit
5. Aktuelle weitere Petitionen
6. GEW Berlin unterstützt Schule ohne Militär
7. Aus den Fach-Arbeitsgruppen
8. Terminvorschau

***************
1. Vereins-News

Am 9.4. wird in Berlin unsere Jahresmitgliederversammlung stattfinden.
Rechtzeitig wurde dazu in der letzten Woche der Jahresabschluss 2010
fertig gestellt und von den gewählten Kassenprüfern geprüft und als in
Ordnung befunden.

Ende letzten Jahres haben wir zu einer Spendenrallye aufgerufen.
Immerhin konnten wir Spendeneingänge von insgesamt knapp Tausend Euro
verbuchen. Die von uns gesteckten Ziele (s.Web) für den Druck von
Flyern, zur Durchführung von Veranstaltungen zum Datenschutz, wurden
damit allerdings noch lange nicht erreicht.

Seit dem 01.01.2011 sind alle Spenden und Mitgliedsbeiträge an uns
steuerlich absetzbar, nachdem uns das Finanzamt für Körperschaften
Berlin am 25.11.2010 vorläufig nach §§ 52 1(2) Nr. 24 AO als
steuerbegünstigten gemeinnützigen Zwecken dienend anerkannt hat.

Zusätzlich haben wir Aktion Freiheit statt Angst e.V. auf den
Plattformen Helpedia.de und Betterplace.de registrieren lassen. Jede/r
kann dort Aktionen starten, die uns bei bestimmten Projekten
(Flyerdruck, Material für Infostände, u.ä.) durch Spenden unterstützen.

Wir bitten weiter um Ihre/Eure Spenden!
Wir danken bei dieser Gelegenheit allen bsherigen Spendern!

<http://www.aktion-freiheitstattangst.org/kampagnen/spendenrallye-20101011>

***************
2. Gemeinsame Stellungnahme "Freiheit statt Frontex"

Die EU-Regierungen haben die nordafrikanischen Machthaber hofiert und
gestützt und sich in den letzten Wochen zögerlich bis bremsend gegenüber
den Aufstandsbewegungen verhalten. Deshalb unterstützt die AG Flucht &
Migration in Aktion Freiheit statt Angst e.V. die Stellungnahme der
drei antirassistischen Netzwerke afrique-europe-interact, Welcome to
Europe (w2eu) und Kritische Migrations- und Grenzregimeforschung
(kritnet) zu den FRONTEX Einsätzen an den Außengrenzen der EU.

<http://www.aktion-freiheitstattangst.org/themen/flucht-a-migration/1945-20110308-freiheit-statt-frontex>

***************
3. Zensus 2011

Zensus-2011 - Schon wieder eine Volkszählung, unter diesem Motto haben
wir einen Flyer zur im Mai geplanten Volkszählung erstellt und auch
drucken lassen. Wir werden den Flyer in Berlin verteilen. Bei Bedarf
werden wir ihn aber auch gern an Interessierte in größerer Anzahl (gegen
Portoerstattung) verschicken.

<http://www.aktion-freiheitstattangst.org/themen/polizei-geheimdienste-a-militaer/1895-zensus-2011-schon-wieder-eine-volkszaehlung>

Unser Zensus Flyer kann natürlich auch runter geladen und selbst
ausgedruckt werden.
<http://www.aktion-freiheitstattangst.org/ressourcen/flyer-und-folder>

***************
4. Petition an den Europarat zum Gebrauch von biometrischen Merkmalen

Aktion Freiheit statt Angst e.V. hat die Petition an den Europarat des
Bündnisses 'Hands off biometrics' in dem u.a. Privacy International
vertreten ist, zum Gebrauch von biometrischen Merkmalen unterzeichnet.
In der Petition wird der Generalsekretär des Europarates dringend
aufgefordert die Einhaltung der Bestimmungen der Europäischen
Menschenrechtskonvention zu überprüfen.

<http://www.aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/aktivitaeten/1907-20110223-petition-zum-gebrauch-von-biometrischen-merkmalen-an-den-europarat->

***************
5. Aktuelle weitere Petitionen

Bei den ePetionen des deutschen Bundestages gibt wieder ein paar
interessante Petitionen zu unterzeichnen.

Petition 16571: Kontrolle von Kriegswaffen und sonstigen Rüstungsgütern
- Verbot von Investitionen in Unternehmen, die Streumunition herstellen
oder vertreiben vom 14.02.2011
https://epetitionen.bundestag.de/index.php?action=petition;sa=details;petition=16571

Petition 16519: Energiewirtschaft - Austausch elektronischer Geräte zur
Erfassung des Energieverbrauchs vom 11.02.2011
https://epetitionen.bundestag.de/index.php?action=petition;sa=details;petition=16519

Petition: Kundenschutz im Telekommunikationsbereich - Konzept für
verbindlichen und vertraulichen Austausch von Daten über das Internet
("De-Mail") vom 26.01.2011
https://epetitionen.bundestag.de/index.php?action=petition;sa=details;petition=16278

Petition: Internet - Verschlüsselung des E-Mail-Verkehrs vom 08.02.2011
https://epetitionen.bundestag.de/index.php?action=petition;sa=details;petition=16459

Also am besten in einer ruhigen Minute alle mal lesen und unterzeichen.

***************
6. GEW Berlin unterstützt Schule ohne Militär

Wir freuen uns über den Beschluss der GEW Berlin:
"Entsprechend den Beschlüssen Nr.6 der LDV vom 20./21.April 2010 und
Nr.384/09 des Hauptvorstands unterstützt die GEW BERLIN das Berliner
Bündnis "Schule ohne Militär" im Sinne der Zielsetzungen, die im
Selbstverständnispapier des Bündnisses beschrieben sind."

<http://www.aktion-freiheitstattangst.org/themen/schuelerinnen-datei/1887-20110216-gew-berlin-unterstuetzt-buendnis-schule-ohne-militaer>

***************
7. Aus den Fach-Arbeitsgruppen

Die AG Flucht & Migration und die AG Polizei, Geheimdienste & Militär
begrüssen die gemeinsame Initiative der Friedens- und der
Anti-AKW-Bewegung für gemeinsame Aktionen zum 51. Ostermarsch. Aktion
Freiheit statt Angst e.V. ist Mitunterzeichner dieses gemeinsamen Aufrufs.

<http://www.aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/aktivitaeten/1954-20110423-aufruf-zum-ostermarsch-2011>

Die AG Zensur & Informationsfreiheit in Aktion Freiheit statt Angst e.V.
hat sich gegen Zensurmaßnahmen zur Unterdrückung der Menschen in den
arabischen Ländern (und natürlich weltweit) ausgesprochen. In diesem
Rahmen unterstützen wir Aktion des avaaz-Netzwerks "Schützen Sie die
Proteste vor der Informationssperre"

<http://www.aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/aktivitaeten/1904-20110222-gegen-telefon-und-internetsperren-fuer-informationsfreiheit>

Offener Brief an die EU Abgeordneten fordert Informationsfreiheit
Die AG Informationsfreiheit & Zensur in Aktion Freiheit statt Angst e.V.
unterstützt die Forderung nach einheitlichen Regelungen für die
Informationsfreiheit in Europa und fordert in einem offenen Brief die
Abgeordneten des EU Parlaments zu mehr Transparenz auf.

<http://www.aktion-freiheitstattangst.org/themen/zensur-a-informationsfreiheit/1964-20110201-offener-brief-an-die-eu-abgeordneten-fordert-informationsfreiheit>

Alle AGs brauchen weitere personelle Unterstützung - macht mit!
<http://www.aktion-freiheitstattangst.org/themen>

***************
8. Terminvorschau

* Dienstag, 15. März 2011 Hamburg: MA Studiengang Friedensforschung und
Sicherheitspolitik
<http://www.aktion-freiheitstattangst.org/termine/icalrepeat.detail/2011/03/15/1793/-/hamburg-ma-studiengang-friedensforschung-und-sicherheitspolitik>

* Mittwoch, 16. März 2011 18:00 - 20:00 Berlin: Human Rights in a
Globalized World: Human Rights in Conflict Zones
<http://www.aktion-freiheitstattangst.org/termine/icalrepeat.detail/2011/03/16/1743/-/berlin-human-rights-in-a-globalized-world-human-rights-in-conflict-zones>

* Montag, 4. April 2011 19:30 Berlin: Berliner Bündnis "Schule ohne Militär"
<http://www.aktion-freiheitstattangst.org/termine/icalrepeat.detail/2011/04/04/2094/-/berlin-berliner-buendnis-qschule-ohne-militaerq>

* Freitag, 8. April 2011 - Sonntag, 10. April 2011 Berlin:
IPPNW-Kongress "25 Jahre NACH Tschernobyl - Zeitbombe Atomenergie -
Atomausstieg jetzt"
<http://www.aktion-freiheitstattangst.org/termine/icalrepeat.detail/2011/04/08/1785/-/berlin-ippnw-kongress-q25-jahre-nach-tschernobyl-zeitbombe-atomenergie-atomausstieg-jetztq>

* Donnerstag, 14. April 2011 18:00 - 20:00 Berlin: Human Rights in a
Globalized World: Human Rights around the Persian Gulf
<http://www.aktion-freiheitstattangst.org/termine/icalrepeat.detail/2011/04/14/1744/-/berlin-human-rights-in-a-globalized-world-human-rights-around-the-persian-gulf>

* Montag, 2. Mai 2011 19:30 Berlin: Berliner Bündnis "Schule ohne Militär"
<http://www.aktion-freiheitstattangst.org/termine/icalrepeat.detail/2011/04/04/2094/-/berlin-berliner-buendnis-qschule-ohne-militaerq>

* Montag, 16. Mai 2011 18:00 - 20:00 Berlin: Human Rights in a
Globalized World: Human Rights in Germany
<http://www.aktion-freiheitstattangst.org/termine/icalrepeat.detail/2011/05/16/1745/-/berlin-human-rights-in-a-globalized-world-human-rights-in-germany>

***************
Anmerkungen zum Newsletter:
Unser Newsletter erscheint etwa einmal monatlich. Sie können den
Newsletter abonnieren auf
<http://www.aktion-freiheitstattangst.org>
oder schicken eine Mail nur mit dem Text: subscribe
an: newsletter-request@aktion-fsa.de
Zum Abbestellen der Mailingliste "Newsletter" gehen Sie auf die Webseite
<http://lists.aktion-freiheitstattangst.org/cgi-bin/mailman/options/newsletter>
oder schicken eine Mail nur mit dem Text: unsubscribe password
an: newsletter-request@aktion-fsa.de
Auf dieser Webseite erhalten Sie auch ein neues Passwort, falls Sie es
nicht mehr kennen.
Selbstverständlich erhalten Sie auch stets Hilfe über eine Mail an
kontakt@aktion-fsa.de



 

 


Kategorie[16]: Newsletter Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/1Bj
Tags: Newsletter, Termine, Aktion Freiheit statt Angst e.V., Maerz 2011
Erstellt: 2011-03-15 15:45:21
Aufrufe: 6724

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis