banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook
28.05.2011 Regimegegner mit Vorratsdaten identifiziert und verhaftet

28.05.2011: Verhaftet weil zur falschen Zeit am falschen Ort

Mehrere hundert Demonstranten in Weißrussland sind nach der Auswertung von Standortdaten von Mobiltelefonen verhaftet worden. Bei den Protestaktionen nach den Wahlen im vergangenen Dezember kamen ca. 20.000 Menschen zu einer Kundgebung auf dem Oktoberplatz in der Hauptstadt Minsk zusammen, von denen später etwa 700 verhaftet wurden. Zur Hälfte soll daran die Telekom Austria Schuld sein, da das österreichische Unternehmen in Weißrussland mit seiner Tochter Velcom einen Marktanteil von 41,9% besitzt.
Zwar hat das Unternehmen wissentlich keine Daten weitergegeben, ist aber wie alle weißrussischen Netzbetreiber gesetzlich verpflichtet, technische Schnittstellen für die Behörden bereit zu stellen.

Mehr dazu bei http://www.zdnet.de/news/wirtschaft_unternehmen_business_bericht_regimegegner_in_weissrussland_mittels_mobilfunkdaten_identifiziert_und_verhaftet_story-39001020-41553525-1.htm

Anmerkung: Nicht nur in Weißrussland gilt, Mobilfunkgeräte und Akkus sollten aus Sicherheitsgründen stets getrennt spazieren getragen werden! Leider tragen Handys im Gegensatz zu Zigarettenpackungen solche Sicherheitshinweise noch nicht sichtbar aufgedruckt .

Alle Artikel zu


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/1BV
Tags: Geodaten, Weissrussland, Ueberwachung, Vorratsdatenspeicherung, Versammlungsrecht
Erstellt: 2011-05-28 07:22:38
Aufrufe: 5377

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis