banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook Wikipedia
10.06.2011 Quick Freeze Vorschlag aus dem Justizministerium

10.06.2011: Justizministerin schockfrostet die Union

Sabine Leutheusser-Schnarrenberger legt einen Gesetzentwurf zur Vorratsdatenspeicherung vor bei dem nur im Falle eines verdachts oder einer Strafverfolgung die bei den Providern vorhandenen Daten "eingefroren", also gesichert würden.
Innenminister Friedrich will aber weiterhin eine anlasslose Speicherung der Telefon- und Internetdaten aller  82 Mio. Menschen in Deutschland.

Mehr dazu bei http://www.welt.de/politik/deutschland/article13422422/Die-Justizministerin-schockfrostet-die-Union.html

Anmerkung: Über die Gefahren solch eines Generalverdachts gegen alle Bürger schreibt interessanterweise auch Wieland Alge, General Manager EMEA von Barracuda Networks und stellt fest: "... treibenden Kräfte hinter der Vorratsdatenspeicherung [ist] die Musikindustrie, die ihre Chance sieht, Urheberrechtsverletzungen zu verfolgen. Das ist verständlich, aber ich würde dafür keinesfalls das Recht auf Privatsphäre opfern. ... Cyberkriminelle könnten über diese Art der Kontrolle nur lachen. Professionelle Hacker haben ausreichend Methoden, um sich einer derartigen Verfolgung ihrer Machenschaften zu entziehen. Opfer werden die ganz normalen User, die über die absurdesten Umwege Gefahr laufen, unschuldig mit Verbrechen in Verbindung gebracht zu werden...."
Quelle: http://www.computerwelt.at/detailArticle.asp?a=135228&n=4&n2=0

Alle Artikel zu


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/1Cv
Tags: #Vorratsdatenspeicherung #Ueberwachung #Polizei #Geheimdienste
Erstellt: 2011-06-10 06:15:38
Aufrufe: 4206

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis