banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook
03.09.2011 Der getrübte Blick der Presse

03.09.2011: "Union kommt FDP bei Streit um Vorratsdatenspeicherung deutlich entgegen"

... so schreibt die Leipziger Volkszeitung. Dabei stellt der CDU Vorschlag keineswegs ein "deutliches Entgegenkommen" zu dem (immer noch unbefriedigenden)  Quick Freeze Vorschlag der Bundesjustizministerin dar. Drei statt sechs Monate Speicherfrist sind nicht unumkehrbar. Sollte dies beschlossen werden, so werden nach kurzer Zeit die Hardliner nach Verlängerung schreien und das wäre ja dann nur die Änderung einer Verordnung.
Inhaltlich besser klingt der von der CDU ins Gespräch gebrachte "klare Straftatenkatalog". Im alten Gesetz wurde dieser mit der Formulierung "... oder die Straftat mit einem Computer begangen wurde" auf alles und nichts ausgeweitet. Aber hier sagt die CDU nicht, um welche Straftaten es gehen soll - also nichts als Profilierungssucht und ein Nullangebot, denn bereits das BVerfG hat in seinem Urteil eine Einschränkung auf schwere Straftaten gefordert.

Mehr dazu bei http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2011-09/21249644-lvz-union-kommt-fdp-bei-streit-um-vorratsdatenspeicherung-deutlich-entgegen-beschraenkung-der-speicherfrist-auf-3-monate-und-auf-klaren-straftatenka-007.htm

Alle Artikel zu


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/1FM
Tags: Vorratsdatenspeicherung, Polizei, Geheimdienste, Ueberwachung, Grundrechte
Erstellt: 2011-09-04 07:30:39
Aufrufe: 2972

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis