banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook
17.12.2011 Fischereirat der EU einig über ACTA

17.12.2011: Internet-Überwachung als Weihnachtsgeschenk

Alle denken an Weihnachten und die freien Tage, so auch die Mitglieder des Fischerreirats der EU und beschlossen noch schnell etwas zu Meinungsfreiheit und Datenschutz im Internet. Das ACTA Abkommen wird seit seit 2008 hinter verschlossenen Türen verhandelt und ist inzwischen von 39 Staaten unterschrieben. Im ACTA Abkommen wird "zur Bekämpfung von Verletzungen der Rechte des geistigen Eigentums" (Copyright) die Regulierung der Meinungsfreiheit in die Hände privater Unternehmen gelegt. Das Abkommen verpflichtet zum Beispiel Internetprovider Onlineinhalte auf Copyright-Verletzungen zu überwachen.

Mehr dazu bei http://www.taz.de/Netzpolitik-in-Europa/!83912/

Anmerkung: Mit ACTA haben die Medienkonzerne beim Fischereirat einen dicken Fisch geangelt. Die jahrelange Auseinandersetzung darf mit diesem unlauteren Schlußstrich nicht beendet werden. Die Vereinbarungen würden deutschem Medienrecht diametral widersprechen. Die Provider sind für den Datentransport zuständig und dürfen keine Kenntnis und keine Rechte am Inhalt bekommen!

Alle Artikel zu


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/1KA
Tags: ACTA, EU, USA, Informationsfreiheit, Meinungsfreiheit, Internetsperren, Netzneutralitaet
Erstellt: 2011-12-17 09:45:11
Aufrufe: 3142

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis