29.02.2012 Free your Android!

Kampagne für freie Android-Smartphones gestartet

Wir hatten kürzlich über Datenschutzprobleme bei Smartphones berichtet. Die Free Software Foundation Europe (FSFE) ruft nun mit der Kampagne "Free your Android!" dazu auf sich dagegen zu wehren, dass Apps ihre Nutzer ohne ihr Wissen ausspionieren. Torsten Grote, Initiator der Kampagne, stellt fest: "Wenn Ihr Telefon mit freier Software läuft, haben Sie die volle Kontrolle. Wenn darauf aber proprietäre Software läuft, übergeben Sie die Kontrolle über Ihr digitales Leben an die Hersteller und App-Entwickler."

Mehr dazu bei http://www.netzwelt.de/news/91109-free-your-android-kampagne.html

Alle Artikel zu



Kategorie[26]: Verbraucher- & ArbeitnehmerInnen-Datenschutz Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/1Nr
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/2736-20120229-free-your-android.htm
Link im Tor-Netzwerk: http://a6pdp5vmmw4zm5tifrc3qo2pyz7mvnk4zzimpesnckvzinubzmioddad.onion/de/articles/2736-20120229-free-your-android.htm
Tags: #Aktivitaet #Datenpannen #skandale #Google #Android #Apps #Scoring #Verbraucherdatenschutz
Erstellt: 2012-02-29 07:47:18
Aufrufe: 3287

Kommentar abgeben

Für eine weitere vertrauliche Kommunikation empfehlen wir, unter dem Kommentartext einen Verweis auf einen sicheren Messenger, wie Session, Bitmessage, o.ä. anzugeben.
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots zu verhindern.

Wir im Web2.0


Diaspora Mastodon Twitter Youtube Tumblr Flickr FsA Wikipedia Facebook Bitmessage FsA Song


Impressum  Datenschutz  Sitemap