DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook Wikipedia Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
201204 Berlin braucht GRIPS

Petition für den Erhalt des berühmten und wichtigen Berliner Kinder- und Jugendtheaters

Aktion Freiheit statt Angst e.V. unterstützt die Petition von Daniela von Treuenfels. Das GRIPS Theater hat in den letzten 30 Jahren wichtiges für Kinder und Jugendliche in Berlin (und anderen Spielorten) für Aufklärung, Menschenrechte und Emanzipation geleistet.

Der Wortlaut des Briefs:

An:   Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit in Berlin

Derzeit nicht im Programm, aber dennoch hochaktuell am Hansaplatz: OHNE MOOS NIX LOS. Am 12. April kündigte Volker Ludwig, der Gründer des Berliner Grips-Theaters, die drohende Pleite für das "chronisch unterfinanzierte" Haus an. Es fehlten 150.000 Euro, die Mitarbeitenden hätten seit Jahren keine Gehaltserhöhung bekommen. Auf seine Briefe an den Bürgermeister und den Kulturstaatssekretär habe es keine Antwort gegeben.

WIR BERLINER ELTERN FORDERN: Ausgleich des aktuellen Defizits des Grips-Theaters. Eine Erhöhung des Etats, um dauerhaft die Qualität des Theaters und das Grips-Theater für uns alle zu sichern.

FÜR DIE KULTURELLE BILDUNG UNSER KINDER: Die Inititiatoren dieser Petition sind der Landesverband schulischer Fördervereine Berlin-Brandenburg lsfb (www.lsfb.de) sowie die Elterninfoseite www.berlin-familie.de

Mehr Informationen über den laufenden Protest gibt es entweder auf der Internetseite des Grips-Theaters www.grips-theater.de/ bzw. auf dieser facebook-Seite: www.facebook.com/BerlinBrauchtGrips
Über alles Wichtige zum Thema werden Familien und andere Interessierte auch auf www.berlin-familie.de auf dem Laufenden gehalten

Begründung: Meins oder deins?! Wo immer wir im deutschsprachigen Raum unsere Kindheit und Jugend verbracht haben - irgendein Lied des Grips-Theaters hatten wir alle auf den Lippen. Es gibt so gut wie keinen unter uns, der nicht mindestens eine Produktion des Ensembles in Berlin oder einer anderen Stadt erlebt hat. Jetzt erleben unsere Kinder die Linke Geschichte, Krach im Bällebad oder Max und Milli.

Das darf nicht das Ende sein - Grips muss bleiben!

Unterschreiben Sie diese Petition - Vielen Dank.

http://openpetition.de/petition/online/berlin-braucht-grips-eltern-fordern-erhalt-des-beruehmten-kinder-und-jugendtheaters


Kategorie[25]: Schule ohne Militär Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/1Qr
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/2852-201204-berlin-braucht-grips.htm
Link im Tor-Netzwerk: nnksciarbrfsg3ud.onion/de/articles/2852-201204-berlin-braucht-grips.htm
Tags: #Aktivitaet #Petition #Grips #Theater #Schueler #Jugend #Kinder #Aufklaerung #Menschenrechte #Emanzipation
Erstellt: 2012-04-24 13:20:57
Aufrufe: 2054

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis