banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Facebook Bitmessage
05.05.2012 Kirchenschutz statt Datenschutz?

Staat als Vollzugsgehilfe der Kirchen?

Der EVP -Kantonsrates des Schweizer Kantons Aargau will den Landeskirchen mit einem "Gesundheitsgesetz" Anspruch auf die Namen und Adressen von Patienten in den Spitälern geben. Damit bekommen die Kirchen Zugriff auch auf die 90% ihrer Mitglieder die lediglich noch aus Tradition (Taufe oder Hochzeit) der Kirche nicht den Rücken gekehrt haben.

Noch dreister fordert eine Masterarbeit, veröffentlicht in den "Freiburger Veröffentlichungen zum Religionsrecht", dass der Bund die Abrechnung der Kosten der kirchlichen Spitalseelsorge über die Krankenkasse tragen soll. Als Begründung fordert der Autor "eine Gleichbehandlung von Gläubigen und Ungläubigen", da die  Ungläubigen ihren Beistand über kassenpflichtige Psychiatrieleistungen beziehen können. Meint er etwas, dass eine seelsorgerliche Betreuung den allgemeinen Kriterien der Wirksamkeit, Zweckmässigkeit und Wirtschaftlichkeit medizinischer Leistungen (Art. 32 Abs. 1 KVG) genügt?

Mehr dazu bei http://www.news.ch/Kirchenschutz+statt+Datenschutz/540418/detail.htm

Alle Artikel zu

Datenpannen/-skandale

Verbraucherdatenschutz

Persönlichkeitsrecht

Grundrechte


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/1QQ
Tags: Datenpannen, skandale, Kirche, Verbraucherdatenschutz, Persoenlichkeitsrecht, Grundrechte
Erstellt: 2012-05-05 07:31:17
Aufrufe: 718

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis