28.08.2012 Ich weiß

(Einige) bei INDECT eingebundene Mitarbeiter antworten auf Fragen

Nach langer Recherche und vielen Anfragen und, sogar öffentlichen Aufrufen und Bitten im Internet, ist nun gelungen Kontakt zu 2 Personen erhalten, die im Hardware und Software Bereich bei INDECT mitarbeiten. Auf der Seite INDECT: „Ich weiß, was Du gestern getan hast!“

Beide Personen sind ihren vertraglichen Verpflichtungen gegenüber INDECT dahingehend nachgekommen, dass sie keine technischen und funktionsbeschreibenden Detaildaten über INDECT weitergeben. Trotzdem sind ihre Antworten sehr hilfreich zur Einschätzung der Gefahren von INDECT. Die Webseite nennt auch die INDECT Verantwortlichen, die sich allesamt geweigert haben Auskünfte zu dem Projekt zu geben.

Mehr zu den einzelnen Fragen bei http://berni43.wordpress.com/2012/08/27/indect-ich-weis-was-du-gestern-getan-hast/


Unser Flyer dazu: Aktion FsA Flyer Indect (RGB) .pdf

Alle Artikel zu


Kategorie[27]: Polizei&Geheimdienste Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/1Uz
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/3092-20120828-ich-weiss-was-du-gestern-getan-hast.htm
Link im Tor-Netzwerk: http://a6pdp5vmmw4zm5tifrc3qo2pyz7mvnk4zzimpesnckvzinubzmioddad.onion/de/articles/3092-20120828-ich-weiss-was-du-gestern-getan-hast.htm
Tags: #FsaMitteilung #Indect #Ueberwachung #Videoueberwachung #ZentraleDatenbanken #Datenpannen #skandale #Grundrechte
Erstellt: 2012-08-28 06:52:17
Aufrufe: 3145

Kommentar abgeben

Für eine weitere vertrauliche Kommunikation empfehlen wir, unter dem Kommentartext einen Verweis auf einen sicheren Messenger, wie Session, Bitmessage, o.ä. anzugeben.
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots zu verhindern.

Wir im Web2.0


Diaspora Mastodon Twitter Youtube Tumblr Flickr FsA Wikipedia Facebook Bitmessage FsA Song


Impressum  Datenschutz  Sitemap