banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr
01.09.2012 Antikriegstag auf dem Potsdamer Platz

Nie wieder Krieg! - Keine Bundeswehr in den Schulen

Zusammen mit dem Bündnissen "Schule ohne Militär" und "Berlin gegen Krieg" hat Aktion Freiheit statt Angst auf dem Potsdamer Platz in Berlin für eine Zivilgesellschaft demonstriert. Auf dem Antikriegsmarkt konnten wir an unseren Infoständen die Kraken aus dem militär-industriellen Komplex anprangern - erstaunlicherweise hatten mehr als die Hälfte der genannten Rüstungsfirmen rund um den Potsdamer und den Pariser Platz ihre "Hauptstadtrepräsentanzen".

Mark Kofi Asamoah trommelte den Rüstungslobbyisten ein deutliches "Bombs are not the way to peace" in ihre Büros.

Auch die Occupy Bewegung war mit bunten Regenschirmen und deutlichen Parolen vertreten.

An unserem Infostand gab es die neuesten Flyer zu INDECT und das aktuelle Themen- und Bildungsprogramm.

Viele weitere Bilder gibt es hier

 

 


Kategorie[25]: Schule ohne Militär Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/1UN
Tags: Aktivitaet, Antikriegstag, Aktion FsA, Militaer, Schule, Krieg, Zivilgesellschaft, Friedenserziehung
Erstellt: 2012-09-02 07:46:02
Aufrufe: 1065

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis