banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook
09.09.2012 "Inhalt für Behörden unverschlüsselt"

Polizeizugriff auf neues Handy-Zahlsystem

Die Beschreibung der technische Implementation der GSM-Mobilfunknetze in den 1990-er Jahren  enthielt bereits eine Passage etwa folgenden Inhalts: "Wenn der Netzbetreiber Verschlüsselungsmethoden verwende, dann müsse er auch den Inhalt der Kommunikation auf Verlangen der Behörden unverschlüsselt bereitstellen können."

Gemeint war damals damit nur die "letzten Meile" zwischen Handy und Funkmast, heute will die EU über das Standardisierungsgremium ETSI diese Vorschrift für alle Verschlüselungen, insbesondere für Cloud Dienste fortschreiben.

Interessanterweise wird gleich der ganze Internetverkehr zur Cloud erklärt. So heißt es zur "gesetzeskonformen Überwachbarkeit der Cloud und virtueller Services" ... Entweder bietet der Cloud-Anbieter selbst eine Hintertür - genannt "Cloud Lawful Interception Function". Oder der Telekombetreiber muss den verschlüsselten Datenverkehr seines Kunden mit einem Drittanbieter durch Manipulation beim Aufbau der verschlüsselten Verbindung knacken.

Mehr dazu bei http://fm4.orf.at/stories/1704502/

Anmerkung: Siehe zu dem Vorgehen auch http://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/3118-20120907-eu-will-zertifikate-faelschen.htm

Alle Artikel zu


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/1V6
Tags: Anonymisierung, https, Verschluesselung, Polizei, Geheimdienste, Datenpannen, skandale
Erstellt: 2012-09-09 07:48:59
Aufrufe: 782

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis