banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook
16.10.2012 Wenn Google im Landtag mitliest

Landtags-Piraten sorgen sich um Datenschutz bei E-Mails

Der Düsseldorfer Landtag hatte Anfang 2007 das Unternehmen Postini damit beauftragt, einen den Mailserver mit Spamfilter für den E-Mailverkehr des Hauses zu betreiben. Kurz danach hat Google Postini aufgekauft und kann seitdem die Landtagsmails mitlesen . Marc Olejak von der Piraten-Fraktion beklagt: „Google kann nach eigenem Ermessen E-Mails als Spam ausweisen, im Extremfall abweisen und hat damit die Macht zu bestimmen, welche E-Mails ihren Empfänger nicht erreichen, ... Da die Korrespondenz in keiner Weise verschlüsselt oder signiert wird, kann niemand nachprüfen, ob E-Mails gelesen oder sogar verändert werden.“

Zudem steht der Server an einem ausländischen Standort und ist damit für das deutsche Rechtssystem nicht greifbar. Normalerweise betreiben Unternehmen von der Größe des NRW Lamdtags eigene Server.

Mehr dazu bei http://www.taz.de/Piraten-fordern-mehr-Datenschutz/!103617/
und http://www.welt.de/newsticker/news3/article109842291/Landtags-Piraten-sorgen-sich-um-Datenschutz-bei-E-Mails.html

Anmerkung: Vor dem Hintergrund eines höchtrichterlichen Urteils in den USA haben die Piraten wohl allen Grund zur Sorge:  Google darf fremde e-Mails-lesen

Alle Artikel zu


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/1Wk
Tags: Informationsfreiheit, Netzneutralitaet, Anonymisierung, Scoring, Verbraucherdatenschutz, Datenpannen, skandale
Erstellt: 2012-10-16 08:38:08
Aufrufe: 517

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis