banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook Wikipedia
07.03.2013 EU-Abstimmung über Reisedaten

Abstimmung kommt – Verhindert die Vorratsdatenspeicherung von Reisedaten

Update 18.03.13: Die Abstimmung wurde auf die 3. Aprilwoche verschoben. Ein erster Erfolg oder nur ein taktisches Spielchen um Wackelkandidaten einzufangen?

Am 20. März soll nun doch der Innenausschuss des EU-Parlamentes über die Vorratsdatenspeicherung von Reisedaten abstimmen. Die Abstimmung war im Dezember kurzfristig verschoben worden. Das Ergebnis wird wegweisend für die kommende Plenarentscheidung des EU-Parlaments sein.

Insgesamt werden fast 500 Änderungsanträge abgestimmt – von der vollständigen Absage an das Überwachungssystem bis hin zur Ausdehnung der Speicherung auf innereuropäische Flüge und eine Übermittlung der Daten an Europol findet sich so ziemlich jede Position in den Anträgen.

Mehr dazu bei https://netzpolitik.org/2013/abstimmung-kommt-verhindert-die-vorratsdatenspeicherung-von-reisedaten/

Also schnell noch einen Brief an den "eigenen" EU-Abgeordneten schreiben!

Alle Artikel zu


Kategorie[27]: Polizei&Geheimdienste Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/21L
Tags: Aktivitaet, Fluggastdatenbank, EU, PNR, Polizei, Geheimdienste, Ueberwachung, Vorratsdatenspeicherung, Grundrechte
Erstellt: 2013-03-07 10:34:50
Aufrufe: 1175

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis