banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Facebook Bitmessage
30.03.2013 Der Tod bleibt ein Meister aus Deutschland

BKA lieferte Überwachungstechnik für Regime in Kirgisien

Deutschland ist der drittgrößte Waffenexporteur der Welt hinter den USA und Russland. Aber auch die nur "mittelbar" tödlichen Waffen verteilt die Bundesregierung gern an alle möglichen Diktatoren. So hat das BKA die kirgisische Regierung mit deutscher Überwachungstechnik ausgestattet und vertraut gemacht und dazu von 2008 bis 2012 drei Lehrgänge vor Ort u. a. für Mitglieder des Staatskomitees für Nationale Sicherheit und das kirgisische Innenministeriums durchgeführt, damit diese die "Ortung von Mobiltelefonen, den Einsatz der stillen SMS, die Funkzellenauswertung und auch die Online-Durchsuchung" erlernen,

2010 waren dort bei Unruhen 2000 Menschen ums Leben gekommen. Human Rights Watch wirft den Sicherheitsbehörden willkürliche Verhaftungen und Folter vor. Im Jahr davor hatte das BKA einen VW-Transporter mit Video-Observationsanlage, Scanner und Mobiltelefon für insgesamt 73.200 Euro geliefert.

Mehr dazu bei http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bka-lieferte-ueberwachungstechnik-fuer-regime-in-kirgisien-a-891575.html

Alle Artikel zu


Kommentar: RE: 20130330 Der Tod bleibt ein Meister aus Deutschland

Ich finds gut, wenn einem das ab und an ganz klar vor Augen geführt wird !!!

Milla, 30.03.2013 09:58


 


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/22A
Tags: Ueberwachung, Kirgisien, BKA, Folter, Polizei, Geheimdienste, Menschenrechte, Datenpannen, skandale
Erstellt: 2013-03-30 08:48:38
Aufrufe: 515

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis