banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Facebook Bitmessage
08.05.2013 Beamteter Attentäter auf Oktoberfest?

BND und Gladio in Oktoberfestattentat verwickelt?

Der Duisburger Historiker Andrea Kramer behauptet im Prozess um die Luxenburger Bombenleger-Polizisten, dass sein Vater, der Offizier der Bundeswehr, Mitarbeiter des Bundesnachrichtendienstes (BND) und dazu noch in in das Netzwerk der NATO-Geheimarmeen eingebunden war, für das Attentat auf das Münchner Oktoberfest verantwortlich sei.

Schon seit Jahren war klar, dass Gundolf Köhler, der bei dem Anschlag selbst ums Leben kam, eben nicht der Einzeltäter sein konnte, wie es in den offiziellen Berichten immer wieder dargestellt wurde.

Das Attentat soll eineinhalb Jahre vorbereitet worden sein und sollte kurz vor der Bundestagswahl durch Terrorangst Franz Josef Strauss zum Kanzler machen. Kramers Aussage im Fernsehinterview dazu: "Das geschah nicht nur mit Billigung, sondern im Auftrag höchster Militär- und Geheimdienstkreise. Gladio war ja eine Organisation, die von der Nato eingefädelt worden war."

Mehr dazu bei http://www.heise.de/tp/artikel/39/39086/1.html
Kramers Interview bei 3Sat Kulturzeit http://www.3sat.de/page/?source=/kulturzeit/themen/169582/index.html
Weitere Links zu Zweifeln rund um das Oktoberfestattentat finden sich hier

Anmerkung: Update Januar 2014: Dann wollen wir hier die Gelegenheit nutzen, um Werbung für den  Film "Der blinde Fleck" zu machen. Dabei geht es um das Oktoberfestattentat, das vielleicht doch nicht von einem "Einzeltäter" verübt wurde.

Alle Artikel zu


Kommentar:  RE: 20130508 Beamteter Attentäter auf Oktoberfest?

Was für ein Sumpf... hier noch weitere Infos zum Thema.

Bombenanschläge auf Justizpalast, Flughafen und Zeitungsredaktion http://www.heise.de/tp/blogs/6/154357
Bombenserie war offensichtlich inszenierter Inside-Job http://www.heise.de/tp/blogs/6/154345
Rote Brigaden in Italien 25.03.2002 92 Patronenhülsen, ein Balletttänzer und die CIA http://www.heise.de/tp/artikel/12/12165/1.html
13.03.2004 Al-Qaida, ETA - Gladio? Anmerkungen zur "Handschrift" des Madrider Terroranschlags http://www.heise.de/tp/artikel/16/16952/1.html
26.09.2005 Zweifel an der Theorie vom verwirrten Einzeltäter Heute vor 25 Jahren fand der Bombenanschlag aufs Oktoberfest statt Noch immer wird gerätselt, wer hinter ihm gestanden hat http://www.heise.de/tp/artikel/21/21013/1.html
19.09.2009 Polizei fand dank Karten Bomben und Granaten:
Obdachloser hortete Waffen in über 20 Erddepots http://www.netzeitung.de/vermischtes/1467599.html
01.02.2010 Von heimlichen und unheimlichen Kooperationen Über die Wurzeln des deutschen und italienischen Terrorismus im Kalten Krieg - Teil 1 von 6 http://www.heise.de/tp/artikel/31/31917/1.html
03.02.2010 Alles begann mit dem neuen KGB-Chef Jurij Andropov Über die Wurzeln des deutschen und italienischen Terrorismus im Kalten Krieg - Teil 2 http://www.heise.de/tp/artikel/31/31918/1.html
15.02.2010 Geheimpolitik Über die Wurzeln des deutschen und italienischen Terrorismus im Kalten Krieg - Teil 3 http://www.heise.de/tp/artikel/31/31919/1.html
17.02.2010 Offene Worte von Markus Wolf ... Über die Wurzeln des deutschen und italienischen Terrorismus im Kalten Krieg - Teil 4 http://www.heise.de/tp/artikel/31/31920/1.html
20.02.2010 Paramilitärische Gladio-Einheiten auch im Osten in den Terrorismus involviert Über die Wurzeln des deutschen und italienischen Terrorismus im Kalten Krieg - Teil 5 http://www.heise.de/tp/artikel/31/31921/1.html
28.02.2010 Mehr Augenmerk auch auf die Anfänge der RAF Über die Wurzeln des deutschen und italienischen Terrorismus im Kalten Krieg - Teil 6 http://www.heise.de/tp/artikel/31/31922/1.html
NSU 8. November 2012 Krisenmanagement http://www.nachdenken-in-duesseldorf.de/?p=3009
EU-Krise 09.11.2012, 10:09 Helmut Schmidt: Wir stehen vielleicht vor einer Revolution http://www.t-online.de/wirtschaft/id_60843082/helmut-schmidt-europa-wurschtelt-sich-durch-euro-krise-.html
Bombenanschlag aufs Oktoberfest 13.04.2013 »Mein Vater hat Münchner Bombe mitgebaut« http://www.jungewelt.de/2013/04-13/003.php
5. Mai 2013 Warum setzte WDR 5 Beitrag über NSU-Ausschuss ab ? http://machtelite.wordpress.com/2013/05/05/warum-setzte-wdr-5-beitrag-uber-nsu-ausschuss-ab/
7. Mai 2013 Der Schattenmann Wer hat die Bommeleeër-Anschläge verübt? http://www.3sat.de/mediathek/index.php?display=1&mode=play&obj=36269

 Frank, 18.05.2013 19:29


 


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/243
Tags: Neo-Nazis, BND, Oktoberfestattentat, Gladio, Geheimdienste, Datenpannen, skandale
Erstellt: 2013-05-08 07:03:27
Aufrufe: 715

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis