banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr
27.07.2013 We are ALL Edward Snowden & Bradley Manning!

International Day of Action for Bradley Manning & Edward Snowden

Die Arbeitsgruppe Polizei, Geheimdienste & Militär in Aktion Freiheit statt Angst  hatte mit zu dieser bunten Demo für die Whistleblower Bradley Manning und Edward Snowden aufgerufen und über 2000 Menschen sind gekommen.

Wieder konnten wir bei dieser Gelegenheit viele Hundert Flyer über Drohnen verteilen.

Ein Video dazu http://youtu.be/NUoq1BUiAgU

Update: Neuer Ort! Heinrichplatz

DemoTreffpunkt in Berlin: 27.07.2013 14.00 Uhr Heinrichplatz(Kreuzberg)

#StopWatchingUs ! #StopWatchingUs #Berlin:
We are ALL Edward Snowden & Bradley Manning! International Day of Action - Proteste gegen PRISM und TEMPORA

Demos in Berlin - Frankfurt - Heidenheim - Köln - Mannheim - Münster - Trier - London - Vancouver - Los Angeles - Washington DC

Es war an der Zeit, dass wir unseren inneren Aufstand auch äußerlich sichtbar machen. Flächendeckend!

Wir wollen nicht in einer Gesellschaft leben, in der es unmöglich ist, dass ein Arzt vertraulich mit seinen Patienten kommunizieren kann, ein Rechtsanwalt mit seinen Klienten, ein Seelsorger mit Hilfesuchenden oder ein Priester mit einem Beichtenden. Und auch unsere privtate Korrespondenz geht niemanden, den wir nicht selbst als Adressat auswählen, etwas an. Wir wollen auch nicht in einer Welt leben in der Wirtschaftsspionage zur Normalität erklärt wird.

Wir wollen nicht, dass unsere Kinder in einer Welt leben müssen, in der ihre jugendlichen Liebesbriefe in einem zentralen Datenspeicher gesammelt werden, wir wollen nicht in einer Welt leben, in der Politiker und andere Entscheidungsträger potentiell erpressbar sind, weil Informationsschnipsel aus deren Korrospondenz gegen sie verwendet werden kann, sobald sie das dreckige Spiel der Korruption nicht mehr bereit sind mitzuspielen.



Wir fordern ebenfalls Schutz und Freiheit für Edward Snowden, Gustl Mollath, Bradley Manning, Julian Assange, John Kiriakou, Jeremy & Jason Hammond, Barrett Brown, sowie für alle anderen Whistleblower und politischen Aktivisten. Wir fordern den Stopp jedweder Krimininalisierung, politischen Verfolgung und Diskreditierung von Informations- und Menschenrechtsaktivisten!

Edward Snowdenhat dazu festgestellt: "Letzten endes fürchtet sich die Obama-Regierung nicht vor Whistleblowern wie mir, Bradley Manning oder Thomas Drake. Wir sind staatenlos, eingesperrt, oder machtlos. Nein, die Obama-Regierung fürchtet sich vor euch. Sie fürchtet sich vor einer informierten, aufgebrachten Öffentlichkeit, die jene verfassungstreue Regierung einfordert, die ihr versprochen wurde - und das sollte sie sich auch."

Im internationale Aufruf zum Aktionstag heißt es u.a.: "Jeder muss sich mit Edward Snowden fragen: Möchte ich in einer Gesellschaft leben, in der ein außer Kontrolle geratener Überwachungsstaat täglich meine Privatsphäre verletzt, um jeden meiner Schritte und Gedanken in der digitalen Welt aufzuzeichnen? Möchte ich Bürger oder Untertan sein?

Wir sagen: Stoppt PRISM! Stoppt TEMPORA! Stoppt INDECT! Verhindert das Utah Data Center!

Wir wollen nicht in einer Gesellschaft leben, in der es unmöglich ist, dass ein Arzt vertraulich mit seinen Patienten kommunizieren kann, ein Rechtsanwalt mit seinen Klienten, ein Seelsorger mit Hilfesuchenden oder ein Priester mit einem Beichtenden. Und auch unsere private Korrespondenz geht niemanden, den wir nicht selbst als Adressat auswählen, etwas an.

Wir wollen auch nicht in einer Welt leben in der Wirtschaftsspionage zur Normalität erklärt wird. Wir wollen nicht, dass unsere Kinder in einer Welt leben müssen, in der ihre jugendlichen Liebesbriefe in einem zentralen Datenspeicher gesammelt werden.

Wir wollen nicht in einer Welt leben, in der Politiker und andere Entscheidungsträger potentiell erpressbar sind, weil Informationsschnipsel aus deren Korrespondenz gegen sie verwendet werden können, sobald sie das dreckige Spiel der Korruption nicht mehr bereit sind mitzuspielen.

Wir alle haben ein Recht auf Privatsphäre und vertrauliche Kommunikation, ob beruflich oder privat!

The truth will set us free! #Snowden #FreeBradley #SaveBrad #Prism #NSA #Tempora #GCHQ #Solidarity #Assange #FreeSnowden #defendbrad #antiwar #StandUpForSnowden #Whistleblower #Manning #defendbrad #Truth #wikileaks #assange

angemeldete Route: Auftaktkundgebung am Heinrichplatz, Strecke: Adalbertstraße, Oranienstraße, Rudi-Dutschke-Straße, Kochstraße, Wilhelmstraße, Behrenstraße, Ebertstraße, Brandenburger Tor (Abschlusskundgebung)

Mehr dazu bei http://www.answercoalition.org/national/news/international-day-of-action-free-bradley-manning.html 
https://orders.bradleymanning.org/support_events
http://demonstrare.de/demonstrare/27-07-stopwatchingus-deutschlandweite-proteste-gegen-prism-und-tempora

Viele weitere Bilder von der Demo gibt es hier


Appeal for the demo from the Answer Coalition and Free Bradley Manning:

Please join us in what will likely be the last internationally coordinated show of support for Bradley before military judge Col. Denise Lind reads her final verdict–which we expect some time in August. The July 27 ”International Day of Action” coincides with the anticipated sentencing phase of Bradley’s trial. The outcome of that phase of the trial will result in Bradley receiving any outcome from time served to life in prison.


Kategorie[27]: Polizei&Geheimdienste Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/26F
Tags: International Day of Action, Proteste, PRISM, Berlin, TEMPORA, Demo, Aktivitaet, FsaMitteilung
Erstellt: 2013-07-15 18:30:51
Aufrufe: 4377

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis