banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook
24.10.2013 Kids gegen Überwachung

European Youth Poll: Regierung soll sich um den Schutz persönlicher Daten kümmern

... das fordern 90% aller deutschen Jugendlichen!

Die Pressemitteilung über das European Youth Poll Projekt mit einer Befragung von 2131 Jugendlichen in Europa stellt fest:

Die Überwachungsprogramme der NSA und andere Geheimdienste sind nicht durch eine terroristische Bedrohung zu rechtfertigen. Das meinen rund 62 Prozent der Teilnehmer beim jüngsten European Youth Poll. Allerdings gibt es große Unterschiede in den einzelnen Staaten: Während in Deutschland oder Schweden nur knapp ein Viertel der Befragten meinen, Überwachung sei im Kampf gegen den Terrorismus gerechtfertigt, stimmen dieser Aussage in Russland und der Ukraine über die Hälfte der Teilnehmer zu.

Insgesamt 59 Prozent aller Befragten geben zudem an, ihre Internetkommunikation aus Sorge vor Überwachung einzuschränken (Deutschland 65 Prozent).
Die Umfrage wurde vom 11. bis 23. September online vom European Youth Parliament in Kooperation mit der Stiftung Mercator durchgeführt. 2131 junge Menschen zwischen 16 und 27 Jahren aus 42 europäischen Ländern beteiligten sich.

Gar nicht zufrieden waren die jungen Teilnehmer aus ganz Europa mit ihren Regierungen: Nur knapp jeder Zehnte ist der Überzeugung, dass ihre Regierung genug tut, um das Ausmaß der Überwachungsprogramme offen zu legen (Deutschland 8,9 Prozent).

Eine Mehrheit von knapp 59 Prozent ist der Meinung, dass die EU den Austausch von Passagier- und Bankdaten mit den USA stoppen sollte (Deutschland 70 Prozent).

Terrorismus als Vorwand zur flächendeckenden Überwachung lehnen 62,3 Prozent der Befragten ab, in Schweden und Deutschland sogar 80 Prozent.

Mehr dazu bei https://www.datenschutz.de/themen/news/detail/?nid=6188
Die Pressemitteilung mit den Ergebnissen der Studie: Ergebnisse des European Youth Poll zur flächendeckenden Überwachung durch Geheimdienste

Alle Artikel zu


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2ag
Tags: bankdaten, NSA, USA, EU, Youth poll, Umfrage, Jugendliche, anonymisierung, geheimdienste, lauschangriff, trojaner, ueberwachung, vorratsdatenspeicherung, zentrale datenbanken
Erstellt: 2013-10-24 08:26:59
Aufrufe: 474

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis