banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Facebook Bitmessage
13.02.2014 Erst umleiten

World Wide Watching - Auch der Richtervorbehalt ist ein untaugliches Mittel

Der Kölner Anwalt Christian Solmecke hat Mandanten, die kannten die Site Redtube nicht einmal. Trotzdem sollten sie 250 Euro bezahlen, weil sie sich dort angeblich urheberrechtsgeschützte Filme angeschaut hätten. Wie die Abmahnanwälte an die Liste der IP Adressen gekommen sind, ist unklar. Trotzdem bekamen sie eine richterliche Anordnung, mit der sie die Namen und Adressen von den Providern herausfordern konnten.

Sollten die IP-Adressen aus einer Umleitung der Surfer über eine Site, auf deren Daten die Abmahnanwälte Zugriff hatten, und sie dann zu jenen Redtube-Pornos leiteten, deren Rechte-Inhaber die Juristen vertreten - dann ist das Betrug.

Mehr dazu bei http://www.br.de/radio/bayern2/sendungen/dossier-politik/vorratsdatenspeicherung-redtube-porno-richter-100.html

Anmerkung: Hinzu kommt noch, dass bisher das Anschauen von Video-Streams kein Download ist. Eine Rechtsgrundlage für die Abmahnung entfällt damit.

Wo sollte das enden? Damit wäre jedes Internetradio illegal ...

Alle Artikle zu


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2e7
Tags: Zugangserschwerungsgesetz, Abmahnung, Redtube, Pornos, Richtervorbeahlt, Urheberrecht, Persoenlichkeitsrecht, Privatsphaere, Verbraucherdatenschutz, Datenskandale
Erstellt: 2014-02-13 07:35:05
Aufrufe: 459

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis