banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Facebook Bitmessage
201407 Newsletter Juli 2014

07/2014 Newsletter und Termine Aktion Freiheit statt Angst e.V.

******************************
Inhaltsverzeichnis:
1. "Stop watching us" und "Freiheit statt Angst" in Berlin
2. Drohnen - Kommt die Rückwärtswende der SPD?
3. Töten und Getötet-werden ist kein normaler Beruf!
4. Welttag des Flüchtlings und 10 Jahre Cap Anamur
5. Aus den Fach-Arbeitsgruppen
6. Terminvorschau

***************
1. "Stop watching us" und "Freiheit statt Angst" in Berlin
Es hat sich nichts geändert! Ein Jahr ist vergangen seit den skandalösen Enthüllungen von Edward Snowden. Die Bundesregierung hat seither so gut wie nichts unternommen, um uns vor der verdachtsunabhängigen Massenüberwachung zu schützen. Die Hörigkeit der Regierung gegenüber den USA und ihren Spionage-Partnern geht so weit, dass sie nicht einmal versucht die Wirtschaftsspionage zu unterbinden, so dass wirtschaftliche Schäden in Milliardenhöhe billigend in Kauf genommen werden. Die Interessen unserer “Freunde” werden höher gewichtet als der Schutz elementarer Grundrechte der eigenen Bevölkerung. Die Bundeskanzlerin verstößt damit gegen ihren Amtseid, Schaden vom deutschen Volk abzuwenden.

Am Samstag, den 26.7. wird Stop Watching Us in Hannover, Heidelberg, Köln, Leipzig, Lübeck, München, ... auf die Straße gehen
Grund- und Menschenrechte gilt es zu schützen!
Macht mit bei den Aktionen am 26.7.!

http://www.aktion-freiheitstattangst.org/events/1168-20140726.htm
http://stopwatchingus.info/

... und wenn wir uns dann warm gelaufen haben, geht es gleich weiter am Sa. 30.8. um 14h vor dem Brandenburger Tor in Berlin:

Freiheit statt Angst Demo am 30. August 2014 in Berlin

Stoppt den Überwachungswahn!
Wer überwacht wird, ist nicht frei!
Neue Überwachungsgesetze und Kontrolltechnologien zerstören unsere Freiheit und Selbstbestimmung. Demokratie lebt durch angstfreie Meinungsäußerung und überwachungsfreie Rückzugsräume. Diese zu verteidigen liegt in der Verantwortung von uns allen!

Aufstehen statt Aussitzen!
Wir wollen eine freie, demokratische und offene Gesellschaft. Wir wollen Solidarität statt Misstrauen. Wir wollen freie Gedanken statt Selbstzensur. Wir wollen mehr Mut und Engagement statt Ohnmacht und Resignation. Wir brauchen Freiheit statt Angst. Wir brauchen Euch!

http://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/4386-20140726-und-30-08-demos-gegen-den-ueberwachungswahn.htm#fsa

***************
2. Drohnen - Kommt die Rückwärtswende der SPD?
Seit über 2 Jahren wenden wir uns mit anderen Friedensgruppen in Europa gegen die Anschaffung bewaffneter Drohnen. Nachdem es zur Bundestagswahl so aussah, als ob alle Politiker "Kreide gefressen" hätten und die SPD sich sogar auf ihrer Webseite gegen Drohnen aussprach, kommt jetzt die Kehrtwende. Im Bundestag fordert die Regierungsseite ganz konkret eine Anschaffung von "bewaffnungsfähigen" Drohnen. Mit dem bundesweiten Anti-Drohnen Bündnis hatten wir nach der Wahl in einem Brief an alle SPD Abgeordneten appelliert, dass sie bei den Koalitionsverhandlungen ihre Aussagen zur Anschaffung von Kampfdrohnen für die Bundeswehr nicht vergessen. Wir erinnern nun wieder daran!

http://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/4402-20140705-drohnen-kommt-die-rueckwaertswende-der-spd.htm
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/4398-20140703-keine-kampfdrohnen-fuer-die-bundeswehr.htm

***************
3. Töten und Getötet-werden ist kein normaler Beruf!
Die Bundeswehr wollte wieder die Bildungsmesse YOU in den Berliner Messehallen zur Werbung nutzen. Sie fährt seit Jahren zur YOU Schützenpanzer und auch mal einen Jet auf, um für eine "Karriere bei der Bundeswehr" zu werben. Auf die Gefahren bei einer solchen Berufwahl müssen wir dann gemeinsam mit dem Berliner Bündnis Schule ohne Militär aufmerksam machen. Mit dem T-Shirt Kein Werben fürs Sterben! bekleidet und einem schönen Transparent konnten sich am 27.6. 12 Aktive beim Massen-Flugblatt-verteilen warm laufen. Über 1000 Flyer mit Hinweisen "Bevor du unterschreibst - zu den Gefahren eines Jobs bei der Bundeswehr "sind wir in einer guten Stunde los geworden. Nebenbei konnten wir noch dem rbb und der Berliner Zeitung Interviews geben und erklären, warum wir gegen Bundeswehrwerbung in Schulen und auf Schulveranstaltungen sind.

http://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/4391-20140627-keine-bundeswehr-auf-der-you.htm

***************
4. Veranstaltung zum Welttag des Flüchtlings und 10 Jahre Cap Anamur
Aktion Freiheit statt Angst hat am Vorabend des Welttag des Flüchtlings an einer Veranstaltung von Borderline Europe teilgenommen auf der Elias Bierdel über die Ereignisse im Mittelmeer vor 10 Jahren berichtete.
Alle Redebeiträge machten deutlich, dass wir seit der praktischen Abschaffung des Asylrechts Anfang der 90-er Jahre eine ständige Aufrüstung unseres Grenzregimes erleben. Während Ende der 80-er Jahre der Grenzzaun um die EU-Enklaven in Ceuta und Melilla eher einem Gartenzaun mit 1, 20m Höhe ähnelte und afrikanische Fischer ihren Fang an jeder Küste im Mittelmeer anlanden konnten, wurde nach dem Abbau des "Eisernen Vohangs" in Europa ein viel grausames Grenzregime an den Außengrenzen hochgezogen und die Zäune um die spanischen Enklaven erreichen inzwischen 7m Höhe.

http://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/4363-20140620-tag-des-fluechtlings-und-10-jahre-cap-anamur.htm

***************
5. Aus den Fach-Arbeitsgruppen
Alle AGs brauchen weitere personelle Unterstützung - macht mit!
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/themen.htm

***************
6. Terminvorschau

Unsere nächsten Termine stehen im Terminkalender
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/events/events.htm#akt
und Berichte über die Arbeit der Berliner Aktivengruppe
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/349-aktivengruppe-berlin.htm

Die wichtigsten Termine der nächste Wochen:

19.08.2014 Europäische Sommeruniversität von Attac
Mo, 19. Aug 00:00 CEST 2014 Paris, Universite Diderot, 5 rue Thomas Mann
Europäische Sommer Universität von Attac Endlich ist es wieder soweit: Nach den beiden Europäischen Sommeruniversitäten 2008 und 2011 in Deutschland geht es dieses Jahr nach Paris! Vom 19. ...
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/events/1194-20140819.htm

17.08.2014 2nd International Summer Academy in Peace-building and Intercultural Dialogue
So, 17. Aug 00:00 CEST 2014 Baar, Schweiz
Project Introduction IPD is very glad to announce its next International Summer Academy in Peace-building & Intercultural Dialogue, which is going to be held in Switzerland 2014. Its image as ...
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/events/1007-20140817.htm

14.08.2014 6. Friedensfestival Berlin – Alexanderplatz – 14.- 17. August 2014
Do, 14. Aug 00:00 CEST 2014 Berlin, Alexanderplatz
friedensfestival berlin Ein Festival verhindert keine Kriege, ernährt keine Hungernden, beendet keine Ausbeutung von Mensch und Natur und schafft auch keine neue Strukturen. Aber es bringt ...
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/events/1158-20140814.htm

12.08.2014 Aktiventreffen Aktion Freiheit statt Angst
Di, 12. Aug 19:30 CEST 2014 Berlin, Antikriegscafe COOP, Rochstr. 3, 10178 Berlin
Im Cafe COOP treffen sich die Berliner Mitglieder von Aktion Freiheit statt Angst zum offenen Aktiventreffen mit allen an Datenschutzthemen Interessierten. Wir besprechen die aktuellen ...
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/events/1059-20140812.htm

29.07.2014 Aktiventreffen Aktion Freiheit statt Angst
Di, 29. Jul 19:30 CEST 2014 Berlin, Antikriegscafe COOP, Rochstr. 3, 10178 Berlin
Im Cafe COOP treffen sich die Berliner Mitglieder von Aktion Freiheit statt Angst zum offenen Aktiventreffen mit allen an Datenschutzthemen Interessierten. Wir besprechen die aktuellen ...
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/events/1058-20140729.htm

26.07.2014 Das Haus der 28 Türen
Sa, 26. Jul 00:00 CEST 2014 Berlin, Tempelhofer Feld
Veranstaltungsprogramm und Künstleraktionen zur Festung Europa auf dem Tempelhofer Feld Flüchtlingsrat Berlin e.V. ...
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/events/1207-20140726.htm

26.07.2014 Stop watching us Kundgebung in Berlin
Sa, 26. Jul 2014 Berlin, vor dem Bundestag
Am Samstag, den 26.7. Kundgebung in Berlin vor dem Bundestag gegen den zunehmenden Überwachungswahn veranstalten. Weitere Aktionen wird es geben in Hannover, Heidelberg, Köln, Leipzig, Lübeck, München, ...
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/events/1168-20140726.htm

21.07.2014 Was tun - Technologie-Treffen
Mo, 21. Jul 20:00 CEST 2014 Berlin, Werkstadt Cafe, Emser Str. 124, Neukölln
Was tun Technologie-Treffen: 21. Juli, 20 Uhr, Werkstadt Cafe, Emser Str. 124, ...
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/events/1196-20140721.htm

15.07.2014 Aktiventreffen Aktion Freiheit statt Angst
Di, 15. Jul 19:30 CEST 2014 Berlin, Antikriegscafe COOP, Rochstr. 3, 10178 Berlin
Im Cafe COOP treffen sich die Berliner Mitglieder von Aktion Freiheit statt Angst zum offenen Aktiventreffen mit allen an Datenschutzthemen Interessierten. Wir besprechen die aktuellen ...
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/events/1057-20140715.htm


Kategorie[16]: Newsletter Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2io
Tags: Newsletter, Juli 2014, Aktionen, Termine, Aktion FsA, Mitteilungen
Erstellt: 2014-07-17 09:46:41
Aufrufe: 398

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis