banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook Wikipedia
18.10.2014 Netzneutralität in der EU auf der Kippe

"Spezialdienste" müssen auf das Datenvolumen angerechnet werden

Eigentlich war schon alles klar. Das Regulierungspaket für Telekommunikationsanbieter wurde bereits im April 2014 durch das EU-Parlament verabschiedet. Nun erklärt die parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Brigitte Zypries, dass die ratspräsidierenden Italiener durch andere Projekte so ausgelastet seien, dass ihnen die Zeit für die Arbeit am entsprechenden Entwurf fehle.

Damit frohlocken bereits die Anbieter von „Video-on-Demand“-Diensten, die diese gern bevorzugt durch das Netz geleitet sehen wollen. Teil des Regulierungspakets ist außerdem das geplante Ende der Roaming-Gebühren innerhalb der EU für Ende 2015.

Mehr dazu bei http://www.computerbase.de/2014-10/netzneutralitaet-auf-eu-ebene-vorerst-gestoppt/

Anmerkung: Das Paket wurde verabschiedet und muss nur veröffentlicht und gedruckt werden!!! Hier sind wirtschaftliche Interessen am Werk!

Alle Artikel zu


Kommentar: RE: 20141018 Netzneutralität in der EU auf der Kippe

Auch in den USA ist die Netzneutralität in Gefahr. Ein US-Provider blockiert Vekehr, der verschlüsselte E-Mails enthält. So ein Eingriff beim Verbindungsaufbau zwischen den Mailservern ist nur möglich, wenn der Provider Deep Packet Inspection verwendet, also in die Inhalte der Kommunikation schaut. (s. http://www.golem.de/news/netzneutralitaet-us-provider-blockiert-verschluesselte-e-mails-1410-109864.html )

Jochen, 18.10.2014 12:54


 


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2m7
Tags: #Zensur #EU-Parlament #Video-on-demand #Informationsfreiheit #Anonymisierung #Meinungsfreiheit #Internetsperren #Netzneutralitaet #OpenSource #TelcomsPackage #Datenskandale
Erstellt: 2014-10-18 10:15:09
Aufrufe: 417

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis