DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora Vimeo Wir in der taz Wir bei Mastodon A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
05.11.2014 Unsichtbare Mitleser auf iPhone

"Gefährliche" Datenschutz-Lücke in Apples iCloud sorgt für Kritik

"Der IT-Sicherheitsforscher Jeffrey Paul war – gelinde gesagt – einigermaßen erstaunt, als er plötzlich mehrere persönliche Dateien auf Apples iCloud-Speicher fand."

Schuld an diesem "Feature" ist das Speichern, etwa während man eine Textdatei erstellt. Das iPhone lädt solange Versionen des Texts in die iCloud, bis das Dokument erstmals betitelt und auf der Festplatte abgelegt wird. Anschließend wird das Dokument in der iCloud gelöscht, außer der Nutzer hat eine komplette Synchronisation aller Dateien mit der Cloud eingestellt.

Anders ausgedrückt, jeder (Geheimdienst), der in der iCloud (oder auf der Leitung) mitlesen kann, kann jeden meiner Gedanken, meiner Irrtümer mitverfolgen, bis ich mit dem Ergebnis zufrieden bin.

Aber noch schlimmer, das "Feature" gilt auch bei Passwörter oder Telefonnummern. die man gar nicht speichern wollte. Sie bleiben für immer in Apples iCloud vorhanden.

Mehr dazu bei http://derstandard.at/2000007628992/Gefaehrliche-Datenschutz-Luecke-in-Apples-iCloud-sorgt-fuer-Kritik

Alle Artikel zu


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2mE
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/4605-20141105-unsichtbare-mitleser-auf-iphone.htm
Link im Tor-Netzwerk: nnksciarbrfsg3ud.onion/de/articles/4605-20141105-unsichtbare-mitleser-auf-iphone.htm
Tags: #iPhone #Luecke #iCloud #Passwoerter #Arbeitnehmerdatenschutz #Verbraucherdatenschutz #Datenschutz #Datensicherheit #Persoenlichkeitsrecht #Privatsphaere #Ergonomie #Datenpannen #Datenskandale
Erstellt: 2014-11-05 08:10:43
Aufrufe: 1288

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst Wir speichern nicht World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen Wir verwenden kein JavaScript Für Transparenz in der Zivilgesellschaft