DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook Wikipedia Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
19.11.2014 Heimliche Hintertüren in biometrischen Fotos

 

BND möchte sich vor Gesichtserkennung schützen

Erinnern wir uns an den Vorschlag auf dem FIfF Kongress vor 2 Wochen: "Man möge die BND Agenten fotografieren, wenn sie an ihren neuen Arbeitsplatz in Berlin spazieren."

Diese Idee haben wohl auch die gegnerischen Geheimdienste, denn beim BND überlegt man sich, wie man dem Zwang zum biometrischen Foto in Pass und Ausweis entgehen kann. Dort weiß man nämlich genau, dass die biometrischen Daten vom RFID Chip leicht abzugreifen sind. Deshalb würde der BND gern heimliche Hintertüren in biometrische Fotos einbauen, wie aus einer geheimen Projektliste hervorgeht.

"Gerade Agenten haben echte Probleme mit der Einführung der Biometrie bei Grenzkontrollen, da fallen ihre Zweitidentitäten plötzlich auf", sagt Jan Krissler, Biometrieexperte und Mitglied im Chaos Computer Clubs.

Zunehmend machen die falschen Lebensläufe von Agenten, wie Facebook-Profile und gefälschte Firmenwebsites dem BND Probleme. Fotos auf solchen Seiten lassen sich mit einer Gesichtserkennungssoftware und mit bestehenden Fotodatenbanken vergleichen.

Mehr dazu bei http://www.zeit.de/digital/datenschutz/2014-11/bnd-gesichtserkennung-biometrie

Alle Artikel zu


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2n7
Link im Tor-Netzwerk: nnksciarbrfsg3ud.onion/de/articles/4631-20141119-heimliche-hintertueren-in-biometrischen-fotos.htm
Tags: #Polizei #BND #biometrischeFotos #Hintertueren #Gesichtserkennung #Geheimdienste #Hacking #Datenpannen #Datenskandale #Bankdaten #Biometrie #Bestandsdaten #Datenbanken #Gendaten #Geodaten
Erstellt: 2014-11-19 07:52:18
Aufrufe: 394

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis