banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook
25.12.2014 "Killer­-Handbuch" der CIA

WikiLeaks enthüllt das „Killer­-Handbuch“ der CIA

Die "besten CIA­-Methoden zur Aufstandsbekämpfung" sind auf WikiLeaks veröffentlcht worden. Das 21-­seitiges Dokument mit dem Titel "CIA Best Practices in Counterinsurgency“ ­ beschreibt, wie man „High­Value­Targets (HVT)“ exekutiert.

Die Anleitung zur gezielten Tötung von Aufständischen oder politisch unbequemen Personen analysiert auch "Fehler" bei Tötungsversuchen. Als ein solcher „Fehler“ soll sich beispielsweise die Geschichte des vor einem Jahr verstorbenen ehemaligen ANC­-Führers Nelson Mandela herausgestellt haben: Laut dem Report ist Mandela ein Beispiel dafür, dass es besser ist, jemanden zu ermorden, anstatt ihn jahrelang in Haft zu halten.

Die Gefahr der "Glorifizierung" wird allerdings scheinbar nur "beim am Leben lassen" gesehen, denn die Ermordung von Che Guevara soll "ein voller Erfolg" gewesen sein. In der Analyse wird nicht versucht für Morde, die auf das Konto der CIA gehen, eine rechtliche Grundlage zu nennen.

Mehr unter https://wikileaks.org/cia­hvt­counterinsurgency
und http://de.sputniknews.com/german.ruvr.ru/2014_12_22/WikiLeaks-enthullt-das-Killer-Handbuch-der-CIA-6628/

Alle Artikel zu


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2og
Tags: Grundrechte, Geheimdienste, CIA, Mord, Handbuch, WikiLeaks, Menschenrechte, Drohnen, Whistleblowing, Informationsfreiheit, Meinungsfreiheit
Erstellt: 2014-12-25 09:35:23
Aufrufe: 351

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis