DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora Vimeo Wir in der taz Wir bei Mastodon A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
04.07.2015 Kampf um Verschlüsselung hat begonnen

Bundeswehr fängt SSL-Verbindungen der Soldaten mit Fake-Zertifikaten ab

und

Hamburger Schulen "filtern" Internet-Verkehr

und

Arbeitsamt "filtert" Internet-Verkehr

und

Gefängnisse lassen keine verschlüsselten Nachrichten rein und raus

Können wir für die letzte Überschrift noch einen kleinen Funken von Verständnis aufbringen, denn es handelt sich um Menschen, denen auf Grund eines Gerichtsurteils Teile ihrer Freizügigkeit und Selbstbestimmung entzogen wurden, so sind alle anderen Fälle eklatante Verstöße gegen die informationelle Selbstbestimmung der Betroffenen, Arbeitnehmer oder SchülerInnen.

In der Bundesrepublik hat jeder Mensch ein Recht auf Anonymität und ein Recht seine Daten verschlüsselt zu lesen und zu versenden (Telemediengesetz, TMG, bis 2007 Teledienstegesetz TDG).

Was wir hier beobachten ist ein Vorläufer der nächsten Kryptokriege. Das Briefgeheimnis wird immer weiter abgeschwächt. Wenn wir uns die Verschlüsselung wegnehmen lassen, dann können wir das Internet auch gleich wieder zumachen und es muss eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung sein.

Mehr dazu und zu den einzelnen angesprochenen Bereichen bei https://blog.fefe.de/?ts=ab6b87e5

Alle Artikel zu

.


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2ue
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/5044-20150704-kampf-um-verschluesselung-hat-begonnen.htm
Link im Tor-Netzwerk: nnksciarbrfsg3ud.onion/de/articles/5044-20150704-kampf-um-verschluesselung-hat-begonnen.htm
Tags: #Zensur #Informationsfreiheit #Anonymisierung #Meinungsmonopol #Meinungsfreiheit #Pressefreiheit #Internetsperren #Netzneutralitaet #OpenSource #SSL #EndezuEnde #DE-Mail #Cyberwar #Hacking #Trojaner #Cookies #Verschluesselung #Freifunk #WLAN #Ergonomie #Datenpannen #Datenskandale
Erstellt: 2015-07-04 09:50:29
Aufrufe: 1714

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst Wir speichern nicht World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen Wir verwenden kein JavaScript Für Transparenz in der Zivilgesellschaft