DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook Wikipedia Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
27.08.2015 Deal am Souverän vorbei

Suche NSA-Spionagesoftware, biete deutsche Daten

Weder der Bundesdatenschutzbeauftragte noch das zur Überwachung des Verfassungsschutzes eingesetzte Parlamentarische Kontrollgremium des Bundestages (PKGr) wurden bislang vollständig über eine Abmachung informiert, die das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) mit der NSA getroffen hat: XKeyScore gegen deutsche Daten.

Nachdem am 6. Oktober 2011 Mitarbeiter des US-Geheimdienstes NSA im bayerischen Bad Aibling den Beamten des BfV vorgeführt hatten, was die Spionagesoftware XKeyscore alles kann, belegt ein interner Vermerk die Begeisterung der Verfassungsschützer.  Die NSA hatte für die Demonstration ihr Programm extra mit Daten gefüttert, die das BfV selbst bei einer Abhöraktion gesammelt hatte - den Beamten kam alles vertraut vor - XKeyScore spuckte E-Mails von Hotmail, Yahoo oder auch Facebook-Dialoge samt Benutzernamen und Passwörter aus.

5 Monate später bat deshalb der damalige BfV-Präsident Heinz Fromm seinen amerikanischen Kollegen, NSA-Chef Keith Alexander, förmlich darum, dem Verfassungsschutz die Software zur Verfügung zu stellen, da sie "die hier bestehenden Möglichkeiten zur Überwachung und Analyse von Internetverkehr hervorragend ergänzen" würde.

Im "Vertrag", dem "Terms of Reference" genannten Dokument vom April 2013, das ZEIT und ZEIT ONLINE einsehen konnten, wird dann festgelegt, dass das BfV das Programm erhält und im Gegenzug der NSA "share all data relevant to NSA’s mission".

Mehr dazu bei http://www.zeit.de/digital/datenschutz/2015-08/xkeyscore-nsa-verfassungsschutz/komplettansicht

Alle Artikel zu

 


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2vG
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/5129-20150827-deal-am-pkgr-vorbei.htm
Link im Tor-Netzwerk: nnksciarbrfsg3ud.onion/de/articles/5129-20150827-deal-am-pkgr-vorbei.htm
Tags: #Geheimdienste #Hacking #Geodaten #XKeyScore #ProgrammgegenDaten #NSA #PRISM #Tempora #Videoueberwachung #Lauschangriff #Ueberwachung #Vorratsdatenspeicherung #Videoueberwachung #Rasterfahndung #ZentraleDatenbanken #Unschuldsvermutung #Verhaltensaenderung
Erstellt: 2015-08-27 07:01:55
Aufrufe: 483

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis