banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook
01.09.2015 Über Hundertausend für den Frieden

Hunderttausend Japaner demonstrieren gegen mögliche Auslandseinsätze und militärisches Muskelspiel

Über 120.000 Menschen demonstrierten in Tokio gegen eine Gesetzesreform, die Auslandseinsätze des Militärs erlauben soll. Bisher hatte Japan eine weitgehend pazifistische Verfassung, die einen Einsatz der Armee ausschließlich zur Landesverteidigung vorsieht. ( ... so wie es auch unser Grundgesetz vorschreibt.)

Regierungschef Abes regierende Liberaldemokraten (LDP) und ihr Koalitionspartner Komeito stimmten im japanischen Unterhaus im Juli für eine Reihe umstrittener Gesetzentwürfe, die eine "erweiterte Rolle des Militärs im Ausland" zulassen.

Die Forderungen der Demonstranten sind

  • "Abe, tritt zurück",
  • "Kein Krieg",
  • "Gib dem Frieden eine Chance"

Auch die Staaten in der Region, wie China, Russland, Korea und Vietnam sehen die militärische Aufrüstung mit Sorge.

Mehr dazu bei http://www.spiegel.de/politik/ausland/japan-120-000-menschen-demonstrieren-in-tokio-fuer-pazifismus-a-1050570.html

Update 19.092015: Japan beschließt hochumstrittene Militärdoktrin

Am Ende war all der erbitterte Widerstand im Volk und seitens der Opposition vergebens.

http://www.huffingtonpost.de/2015/09/19/historischer-wendepunkt-japan-beschliesst-hochumstrittene-sicherheitsgesetze_n_8162152.html

Alle Artikel zu


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2vS
Tags: Militaer, Japan, Verfassung, Pazifismus, Auslandseinsaetze, Aufruestung, Waffenexporte, Drohnen, Friedenserziehung, Menschenrechte, Zivilklauseln, Grundrechte, Menschenrechte
Erstellt: 2015-09-01 07:17:27
Aufrufe: 455

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis