banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Facebook Bitmessage
03.09.2015 Totale Überwachung durch die Krankenkassen?

380.000 Apps können den individuellen Gesundheitszustand dokumentieren

Jens Baas, der Vorstandsvorsitzende der Techniker Krankenkasse, sieht darin eine große Chance. Bei den Krankenkassen seien diese sensiblen Daten gut aufgehoben.

Die Krankenkassen wollen künftig von der Selbstvermessung per Smartphone mehr profitieren. Nicht nur die Macher der 380.000 Gesundheitsapps, "in denen wild Daten gesammelt werden, die an amerikanische Großfirmen, an Start-ups irgendwo in der Welt oder wohin auch immer gehen. Wir vertreten die Meinung, das sind sehr, sehr, sehr sensible Daten. Diese Daten kann nicht einfach irgendjemand bekommen."

Wo er recht hat, hat er recht! Die Daten sollten in der Verantwortung und im Besitz der Menschen bleiben!!

Mehr dazu bei http://www.deutschlandradiokultur.de/gesundheits-apps-totale-ueberwachung-durch-die-krankenkassen.1008.de.html

und Selbstvermessung - Krankenkassen sammeln Daten per App
(Deutschlandfunk, Informationen am Morgen, 01.12.2014)
und Fitness-Apps - Krankenkassen haben ein Auge auf die Daten
(Deutschlandfunk, Marktplatz, 14.08.2014)

Alle Artikel zu

 


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2vW
Tags: Arbeitnehmerdatenschutz, Verbraucherdatenschutz, Datenschutz, Datensicherheit, elektronische Gesundheitskarte, eHealth, Krankenversicherung, Apps, Smartphone, Handy, Persoenlichkeitsrecht, Privatsphaere
Erstellt: 2015-09-03 06:48:50
Aufrufe: 396

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis