banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook
22.11.2015 Terror gegen evangelischen Jugendklub

 Explosion verwüstet Flüchtlingstreff in Jüterbog

Unter Terrorismus (lat. terror„Furcht, Schrecken“) sind Gewalt und Gewaltaktionen (wie z. B. Entführungen, Attentate, Sprengstoffanschläge etc.) gegen eine politische Ordnung zu verstehen. Der Terror dient als Druckmittel und soll vor allem Unsicherheit und Schrecken verbreiten oder Sympathie und Unterstützungsbereitschaft erzeugen. (Definition nach Wikipedia)

Die kirchliche Jugendeinrichtung "Turmstube" in Jüterbog ist am Freitagabend durch eine Explosion erheblich beschädigt worden. Durch die Druckwelle wurden Fensterscheiben, Teile der Deckenverkleidung und Mobiliar beschädigt.

Die Kirchengemeinde und auch der Staatsschutz vermuten einen Zusammenhang zwischen dem Anschlag und einer NPD-Demonstration wenige Stunden vor der Explosion. Innenminister Schröter vermutete als Hintergrund der Explosion eine "Frust- oder Wutaktion" der Rechten, weil die Gegendemonstration am Freitagabend sehr viel größer und von Einheimischen getragen war.

Verletzt wurde glücklicherweise niemand, da zur Tatzeit keine der üblichen Jugendveranstaltungen oder Flüchtlingstreffen stattfand.

Mehr dazu bei http://www.rbb-online.de/politik/thema/fluechtlinge/brandenburg/2015/11/explosion-asyl-begegnungsstaette-jueterbog.html

Anmerkung: Nicht mit den Anschlägen von Paris ist der "Terror nach Europa gekommen", der findet gegen selbstverwaltete Jugendarbeit, gegen Linke und gegen Menschen mit Migrationshintergrund seit Jahren statt.

So findet man z.B. mit der Suche nach dem Wort "Brandanschlag" eine erschreckend lange Liste von Taten, die "vor allem Unsicherheit und Schrecken verbreiten" sollen. Dabei wurden ohne Rücksicht auch Menschen verletzt und getötet. Auch die immer noch unzureichend aufgeklärten Taten des NSU gehören dazu.

Etwas Lesestoff dazu

Beim weiteren Nachdenken ist uns noch eine Terror-ähnliche Gruppe aufgefallen, mehr dazu hier. Obige Liste lässt sich leider beliebig weiterführen ... mehr bei unseren Suchbegriffen:

Alle Artikel zu


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2y9
Tags: Neo-Nazis, NSU, Faschisten, Rassissmus, Polizei, Geheimdienste, Terror, Brandanschlag, Jueterbog, Asyl, Flucht, Folter, Abschiebung, Migration, Grundrechte, Menschenrechte
Erstellt: 2015-11-22 09:42:19
Aufrufe: 1664

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis