banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook Wikipedia
06.12.2015 Westen bombt die Jugend in die Arme des Djihad

Baroness Eliza Manningham-Buller warnt vor Kriegs-Terror

Eine Baroness wäre für die Kriegsbefürworter noch kein Problem, aber die Dame war die ehemaligen Generaldirektorin des MI5 (Großbritanniens Auslandsgeheimdienst).

Sie sagte vor kurzem bei einer Untersuchung über den Irak-Krieg: "Unser Engagement im Irak radikalisiert, in Ermangelung eines besseren Wortes, eine ganze Generation von jungen Menschen, auch einige britische Bürger, nicht eine ganze Generation, einige, die unser Engagement im Irak und in Afghanistan als ein Angriff auf den Islam ... sehen. Wohl gaben wir dadurch Osama bin Laden seinen irakischen Jihad, damit konnte er sich in einer Weise, wie vorher nicht im Irak bewegen."

In der westlichen Öffentlichkeit wird so getan als ob Guantánamo, Abu Ghraib, Camp Brotkorb, und die CIA Folterbericht nie passiert wären. Die Menschen in den anderen Ländern, vor allem in den von den (grundlos und völkerrechtswidrig) angezettelten Kriegen schauen auf die Liste der Intervention in den letzten 15 Jahren und schließen daraus, dass unsere humanitären Ansprüche nicht für bare Münze genommen werden können.

Mehr dazu bei http://www.thenation.com/article/bombs-over-brains/

Alle Artikel zu

 


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2yB
Tags: #Militaer #Bomben #Werte #Humanismus #Jugend #Djihad #Bundeswehr #Aufruestung #Waffenexporte #Drohnen #Frieden #Krieg #Friedenserziehung #Menschenrechte #Zivilklauseln
Erstellt: 2015-12-06 09:10:22
Aufrufe: 629

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis