banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook
09.12.2015 Malware aus der Ukraine?

Erpresser-Schadware vermutlich aus der Ukraine

Seit einigen Tagen  werden von einem gefährlichen Exploit-Kit Login-Daten von Content Management Systemen und Webservern erbeutet. Damit werden anschließend auf diesen Webseiten Schadcode hinterlegt.

Besucht nun ein Nutzer diese Seiten, wird die Malware aktiv und installiert sich auf dem Rechner des Webseitenbesuchers. Sie verschlüsselt dann den Festplattenzugriff und fordert für die Entsperrung ein Lösegeld.

Allerdings wird auch nach Zahlung des Lösegeld keine Entsperrung vorgenommen.

Mehr dazu bei http://unternehmen-heute.de/news.php?newsid=322934

Anmerkung: Ein bekanntes Beispiel ist dafür der BKA-Tojaner, der allerdings wohl per Mail auf den Rechner kommt. Auf unseren Webseiten haben ausführbare Programme, wie Java Script u.ä. keine Chance. Wir verwenden nur HTML, denn wir muten keinem Nutzer zu fremde Programme ungeprüft auf seinem Rechner laufen zu lassen. Damit auch auf dem Weg zwischen unserm Server und dem Nutzer kein Unfug mit den Daten getrieben werden kann, sind alle unsere Seiten SSL-verschlüsselt unter HTTPS aufrufbar.

Alle Artikel zu


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2yG
Tags: Cyberwar, Hacking, Trojaner, Cookies, Verschluesselung, Erpressung, Loesegeld, Festplattensperre, Exploit, Verbraucherdatenschutz, Datenschutz, Datensicherheit, Ergonomie, Datenpannen, Datenskandale
Erstellt: 2015-12-09 13:11:45
Aufrufe: 327

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis