banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Facebook Bitmessage
10.03.2016 2

Elektronische Gesundheitsdaten können leicht missbraucht werden

Der US-Klinikenkette 21st Century Oncology Holdings sind bei einem Cyberangriff bis zu 2,2 Millionen Datensätze von Patienten und Mitarbeitern gestohlen worden. Der Angriff ereignete sich Anfang Oktober als die Unbekannten auf eine „Schlüssel-Datenbank“ zugriffen. Sie hatten Einsicht in die Namen der Patienten und des Pflegepersonals, Sozialversicherungsnummern, Versicherungsdaten, Diagnosen und den Behandlungsverlauf.

Sozialversicherungsnummern dienen in den USA als Identitätsnachweis, sind daher wertvoll  und können für Phishing genutzt werden.

Mehr dazu bei http://www.zdnet.de/88262605/us-krebskliniken-verlieren-22-millionen-datensaetze/

Alle Artikel zu


Kommentar: RE: 20160310 2,2 Millionen Datensätze aus US-Krebskliniken gestohlen

Kann bei uns nicht passieren?  Datenschutz in der Arztpraxis – bei Stiftung Warentest „durchgefallen“: In drei von zehn Praxen konnten die Testpatienten aufgrund der internen Organisation im Rahmen der Anmeldung und beim Patientenaufruf Kenntnis von persönlichen, zum Teil sehr sensiblen Daten anderer Patienten erlangen. Auch Patientendaten per unverschlüsselter E-Mail scheint üblich zu sein. (siehe https://www.datenschutz-notizen.de/datenschutz-in-der-arztpraxis-bei-stiftung-warentest-durchgefallen-4814103/ )

Gregor, 10.03.2016 21:45


 


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2B6
Tags: Arbeitnehmerdatenschutz, Verbraucherdatenschutz, Datenschutz, Datensicherheit, Ergonomie, Datenpannen, Datenskandale, elektronischen Gesundheitskarte, eHealth, USA, Klinik, Gesundheitsdaten, Diebstahl, Cyberwar, Hacking, Trojaner, Cookies
Erstellt: 2016-03-10 08:53:47
Aufrufe: 335

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis