banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook
18.06.2016 Na

Doch nicht die bösen Russen ?

Die Washington Post hatte am Dienstag berichtet, russische Hacker hätten Computer des Democratic National Committee (DNC), der obersten Organisation der US-Demokraten, gehackt und Informationen über Donald Trump entwendet.

Nun ist im Internet ein Bekennerschreiben eines einzelnen Hackers aufgetaucht, der alleine für den Angriff verantwortlich sein möchte. Zum Beweis veröffentlichte er ein 200-seitiges Dokument, das Recherchen der US-Demokraten über den republikanischen Präsidentschaftskandidaten Donald Trump, seine politische Ansichten, aber auch Details aus seinem Privatleben und über seine Geschäft enthält.

Der Hacker, der sich Guccifer 2.0 nennt, hatte noch weitere, teilweise als geheim eingestufte Dokumente veröffentlicht und nach seinen Angaben tausende weitere Dokumente auch über Parteispenden an die Demokraten an Wikileaks überspielt.

Während das DNC das Bekennerschreiben als eine "Desinformationskampagne der Russen" benennt, behauptet Trump: "Wir glauben, dass DNC hat sich selbst 'gehackt' um von den vielen Problemen der Partei und ihrer verfehlten Spitzenkandidatin abzulenken", heißt es in einer Pressemitteilung.

Mehr dazu bei http://www.zeit.de/digital/datenschutz/2016-06/demokraten-usa-hacker-angriff-donald-trump

Alle Artikel zu


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2Ea
Tags: Cyberwar, Hacking, Trojaner, Cookies, Verschluesselung, Informationsfreiheit, Anonymisierung, USA, Demokraten, Datenbanken, Spenden, Guccifer, DNC
Erstellt: 2016-06-18 08:31:44
Aufrufe: 379

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis