DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook Wikipedia Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
05.07.2016 Apps sind über'n Berg

Downloadraten für Apps gehen nach acht Jahren des Booms erstmals zurück

Das Handy ist zwar noch nicht out, aber der Gipfel des Booms wurde erreicht. Zumidest in den USA ging der Download von Apps erstmals drastisch zurück. In Zahlen sieht das für das letzte Vierteljahr so aus:

  • Kurznachrichtendienst Messenger  von zwölf auf weniger als acht Millionen pro Monat
  • Messenger  -18 Prozent
  • Facebook-App -15 Prozent
  • Youtube -20%
  • Twitter -18 Prozent
  • Google App -30%
  • Pandora -35 Prozent

Die Marktforschungsinstitute Nomura Research und SensorTower zeigen diese Entwicklung für den Rest der Welt noch nicht, insbesondere in Afrika besteht noch Nacholbedarf.

Ein anderer Trend macht dafür deutlich: es geht in Richtung bezahlen. Kostenpflichtige spezialisierte Apps sind im Aufwind. Aber wie soll der Mensch bei mehr als 30-40 Apps noch irgendwas auf seinem Winzling finden?

Mehr dazu bei http://fm4.orf.at/stories/1771598/

Alle Artikel zu


Kommentar: RE: 20160705 Apps sind über'n Berg

Ob wir dann irgendwann mal so etwas wie eine Abwrackprämie für Apps bekommen?

T., 05.07.201617:54


 


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2Ew
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/5643-20160705-apps-sind-ueber-n-berg.htm
Link im Tor-Netzwerk: nnksciarbrfsg3ud.onion/de/articles/5643-20160705-apps-sind-ueber-n-berg.htm
Tags: #Smartphone #Handy #Boom #Apps #Kosten #Markttrend #Paypal #Facebook #Twitter #Scoring #sozialeNetzwerke #Microsoft #Apple #Google #Blackberry #Informationsfreiheit
Erstellt: 2016-07-05 07:06:11
Aufrufe: 520

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis