banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook
14.07.2016 Holt neues Weißbuch den Krieg zurück?

Sicherung "unserer" Rohstoffe ,"Hybride Kriegsführung", Sabotage, Manipulation legt das Weißbuch nahe

Nicht mehr nur am Hindukusch, 7000km entfernt, sondern in Mali,  im Irak und Syrien und im Baltikum und Mittelmeer, nur noch 1000km entfernt, soll künftig Deutschland "verteidigt" werden.

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat ein neues „Weißbuch 2016 zur Sicherheitspolitik und Zukunft der Bundeswehr“ erstellt. Vorher hatte sie medienwirksam die Partizipationsmöglichkeit der Zivilgesellschaft am Entstehungsprozess beworben. Leider sind alle vernünftigen Beiträge in geheimen Schubladen ihres Ministeriums verschwunden.

Deshalb hatte auch die kritische Soldatenvereinigung Darmstädter Signal  um Stellungnahmen zum neuen Weißbuch gebeten. Diese hat sie nun unter weissbuch.org veröffentlicht.

Eine kleine Auswahl der Beiträge

  • Bundesregierung setzt auf militärische Wohlstandswahrung, von Komitee für Grundrechte und Demokratie
  • Deutschlands Sicherheit wird nun in Syrien & im Irak verteidigt!
  • Deutschlands Freiheit wird im Cyberraum verteidigt - "Hybride Kriegsführung", Sabotage, Manipulation und so
  • Weißbuch 2006 – Afghanistan, Rückblick auf gescheiterte Strategien
  • Aufnahme nicht-militärischer Akteure in die Sicherheitspolitik,  von Winfried Nachtwei
  • Nicht allein aus Sicherheitslogik heraus formulieren, von der Evangelischen Kirche
  • Anmerkungen eines Seelsorgers und Staatsbürgers, von Dr. Klaus Beckmann
  • Den fortgesetzten Rechtsbruch unmissverständlich beenden, aus der Bundeswehr von Major a.D. Florian
  • Sicherung wirtschaftlicher und machtpolitischer Interessen kann kein Ziel sein,
    aus der Kirche von Pax Christi & ev. AGDF
  • Krisen im Vorfeld antizipieren, von Anton Hofreiter
  • Warum nimmt die Bundesregierung mit dem Syrien Einsatz den Bruch des Völkerrechts einfach hin? aus der Presse von Jung & Naiv
  • Salamitaktik für mehr Krieg, aus der Politik von Christine Buchholz und Frank Renken
  • Große Show für milliardenschwere Aufrüstung, von Christine Buchholz
  • Kein Einsatz der Bundeswehr im Inneren! aus der Friedensbewegung von Aachener Friedenspreis

Alle diese Beiträge sind lesenswert und diskussionswürdig. Es ist wichtig, sie einer breiten Öffentlichkeit näher zu bringen. Alle diese Meinungen spiegeln sich in dem nun bekannten Weißbuch nicht wieder. - Wieder wurde an den Menschen vorbei-regiert!

Mehr dazu bei http://weissbuch.org

Mit der geplanten Aufnahme von EU-Ausländern als Söldner/Soldaten in der Bundeswehr setzt sich auch die Presse auseinander http://www.stern.de/politik/deutschland/neue-sicherheitspolitik--eu-auslaender-in-die-bundeswehr--6948282.html
und http://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/infoline_nt/schlaglichter_nt/article157021421/Neue-Sicherheitspolitik-beschlossen-EU-Auslaender-in-die-Bundeswehr.html

Anmerkung: Auf dem Antikriegsmarkt am letzten Sa. hat Lühr Henken bereits über die Gefahren des neuen Weißbuch berichtet.

Alle Artikel zu


Kommentar: RE: 20160714 Holt neues Weißbuch den Krieg zurück?

weißbuch.org: Server not found Firefox can't find the server at www.weißbuch.org (http://www.weißbuch.org). -> http://www.weissbuch.org/

Nevertheless: Danke für den Link!

B., 14.07.2016 10:08


RE: 20160714 Holt neues Weißbuch den Krieg zurück?

Zum Thema: https://www.wsws.org/de/articles/2016/04/13/bund-a13.html

Ti., 14.07.2016 11:14


 


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2EK
Tags: Schule ohne Militaer, Atomwaffen, Weissbuch, Rohstoffe, Cyberwar, Leyen, Militaer, Bundeswehr, Aufruestung, Waffenexporte, Drohnen, Frieden, Krieg, Friedenserziehung, Menschenrechte, Zivilklauseln
Erstellt: 2016-07-14 07:22:42
Aufrufe: 498

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis