banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook
28.10.2016 AtomBombing knackt jedes Windows

Virenwächter von Windows machtlos

Eigentlich sollen gute Virenwächter in der Lage sein Angreifer aufgrund ihres verdächtigen Vorgehens zu identifizieren und zu stoppen. Beim sogenannten "AtomBombing" funtkioniert dies nicht mehr. Das haben Sicherheitsforscher der US-Firma enSilo festgestellt, in dem sie für eine "Code Injection" nämlich ganz legale Wege nutzen, die Windows Anwendungen zur Verfügung stellt, damit diese dort Code ablegen können. Diese Funktion heißt "Atom Tables", daher der Name der Methode.

Den Forschern ist es gelungen, in einen Atom Table Schadcode zu schreiben und ein installiertes Programm dazu zu bringen, diesen abzurufen und sozusagen in seinem Auftrag Aufgaben zu erledigen.

Microsoft "is not amused" und schreibt dazu: "Unglücklicherweise kann dieses Problem nicht mit einem Patch beseitigt werden, da es nicht auf fehlerhaftem Code basiert, sondern darauf, wie diese System-Mechanismen designt wurden."

Mehr dazu bei http://www.n-tv.de/technik/AtomBombing-knackt-jedes-Windows-article18958606.html

Alle Artikel zu


Kommentar: RE: 20161028 AtomBombing knackt jedes Windows

Ente ! Sysintermals erkennen die Api Vorgänge.
https://blogs.technet.microsoft.com/motiba/2016/11/11/duck-and-cover-or-how-atombombing-is-really-unnecessarily-alarmism/

A., 25.03.2017 10:44



Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2GW
Tags: Verbraucherdatenschutz, Datenschutz, Datensicherheit, Ergonomie, Datenpannen, Datenskandale, Atombombing, Atom Tables, Windows, soziale Netzwerke, Microsoft, Cyberwar, Hacking, Trojaner, Cookies
Erstellt: 2016-10-28 09:19:14
Aufrufe: 237

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis