DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook Wikipedia Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
29.11.2016 Gnadenerlass für Chelsea Manning fordern!

Petition für die Freilassung von Chelsea Manning

Die Anwälte von Chelsea Manning haben eine Petition an das Weiße Haus gestartet, um ihre Freilassung vor dem Amtsantritt von Donald Trump zu erwirken.

Eine Online-Petition für einen Gnadenerlass ist nun aus Zeitgründen die letzte Hoffnung, auch wenn sie, wie kürzlich bei Leonard Peltier, von Obama ignoriert wurde (s. Obama könnte L. Peltier begnadigen). Bei Chelsea Manning setzt die ACLU große, anscheinend letzte Hoffnungen in die Petition. https://twitter.com/chasestrangio/status/8099837963689984

Chelsea Manning hat inzwischen lange Zeit in Isolationshaft hinter sich. Sie hat versucht, sich das Leben zu nehmen. Dafür wurde sie wieder mit Isolationshaft bestraft. Das ist eine Form von Folter und der Versuch, einen Menschen psychisch zu zerstören. http://tumblr.fightforthefuture.org/post/150813426803/breaking-prison-disciplinary-board-decides-to  und http://www.nytimes.com/2016/11/05/us/chelsea-manning-tried-committing-suicide-a-second-time-in-october.html?_r=0

Es ist schlimm und noch schlimmer ist, das die Anwälte offensichtlich ihre letzten Hoffnungen in diese Petition setzen. Die Petition kann auch von Nicht-US-Bürgern unterschrieben werden.

Mehr dazu und zur Petition https://petitions.whitehouse.gov/petition/commute-chelsea-mannings-sentence-time-served-1


Alle Artikel zu

 


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2HC
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/5823-20161129-gnadenerlass-fuer-chelsea-manning-fordern.htm
Link im Tor-Netzwerk: nnksciarbrfsg3ud.onion/de/articles/5823-20161129-gnadenerlass-fuer-chelsea-manning-fordern.htm
Tags: #Whistleblowing #EdwardSnowden #BradleyChelseaManning #Persoenlichkeitsrecht #Privatsphaere #Petition #Aktivitaet #FsaMitteilung #Zensur #Informationsfreiheit #Anonymisierung #Meinungsmonopol #Meinungsfreiheit #Pressefreiheit #Militaer #Bundeswehr #Aufruestung #Waffenexporte
Erstellt: 2016-11-29 07:58:11
Aufrufe: 544

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis