DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook Wikipedia Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
03.01.2017 Lauschende Handys als Zeugen?

Alexa als Zeugin einer Mordanklage?

Siri, Alexa, Dot, Echo, und wie die Sprachroboter der Smartphone Betriebssysteme alle heißen, sollen nach Ansicht der Polizei von Bentonville (Arkansas) als Zeugen verwendbar sein. 

Nun verlangt die Polizei des Ortes von Amazon die Herausgabe von Daten und Audio-Aufzeichnungen des vernetzten Lautsprechers eines Tatverdächtigen in einem Mordfall. Nach US Standard müsste also künftig auf jedem Handy stehen: "Alles was Sie zu Echo sagen, kann vor Gericht gegen Sie verwendet werden."

Eigentlich sollte das Handy erst nach einem Aktivierungswort (standardmäßig "Alexa" oder "Siri") mit der Speicherung zu beginnen. Es kommt aber schon mal vor, dass Echo meint, ein Aktivierungswort erkannt zu haben und sich "auf Empfang" schaltet.

Ein anderer "Roboter" kann in diesem Fall auch als Zeuge herangezogen werden, sein "smart" vernetzter Wasserzähler. Der hatte nach US-Medienberichten am Tattag den Verbrauch von rund 530 Litern Wasser zwischen 1 und 3 Uhr morgens registriert.

Mehr dazu bei https://www.heise.de/newsticker/meldung/Ermittler-wollen-Aufzeichnungen-von-Amazon-Echo-Alexa-als-Zeugin-einer-Mordanklage-3582492.html

Alle Artikel zu


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2Jk
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/5864-20170103-lauschende-handys-als-zeugen.htm
Link im Tor-Netzwerk: nnksciarbrfsg3ud.onion/de/articles/5864-20170103-lauschende-handys-als-zeugen.htm
Tags: #Verschluesselung #SmartMeter #Smart-TV #HbbTV #eCall #Smartphone #Handy #Echo #alexa #siri #Amazon #Sprachdaten #Beweismittel #Persoenlichkeitsrecht #Privatsphaere #Verbraucherdatenschutz #Datenschutz #Datensicherheit #Polizei
Erstellt: 2017-01-03 08:25:13
Aufrufe: 537

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis